Laufrad ab 1 Jahr – Vergleich 2022 [Ratgeber]

Laufrad ab 1 Jahr – Vergleich

Du bist auf der Suche nach einem geeigneten Laufrad ab 1 Jahr?

Dies ist eine aktualisierte Liste der besten Laufräder für Kinder ab 12 Monate und ab 18 Monate, inklusive Testsieger, Bestseller und aktuelle Angebote 2022.

Wenn Du Deinem 1-jährigen Kleinkind sein erstes Laufrad schenken möchtest, bist Du hier genau richtig – willkommen bei Hiptoys!

Wir sind hier, um Dir unabhängige Empfehlungen zu geben, wie Du Dein Kind (und vielleicht auch Dich!) zum Zweiradfahren führen kannst, egal wie alt es ist.

Es ist wirklich aufregend, Deinem Kind (oder Enkelkind) sein erstes Laufrad zu kaufen, aber bitte achte darauf, dass Du ihm ein Laufrad kaufst, das ihm passt und mit dem es Spaß haben wird.

In diesem Artikel stellen wir dir eine Reihe von verschiedenen Kleinkinderlaufräder für 1-Jährige vor.

Kann ein 1-Jähriger ein Laufrad fahren?

Die körperlichen Fähigkeiten von Kindern in diesem Alter können sehr unterschiedlich sein, vor allem zwischen denen, die gerade ein Jahr alt geworden sind, und denen, die sich ihrem zweiten Geburtstag nähern.

Jedes Kleinkind entwickelt sich unterschiedlich schnell. Habt also bitte Geduld und überredet es nicht zum Zweiradfahren, wenn es nicht interessiert oder noch nicht bereit ist.

Wenn Dein Kind noch krabbelt, ist es noch nicht bereit für das Laufradfahren.

Welches Zweirad kann ein einjähriges Kind fahren?

Natürlich kann ein Einjähriger noch nicht mit einem Tretrad fahren, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, die sich vor allem für Kinder ab etwa 18 Monaten eignen, obwohl einige Kleinkinder schon etwas früher und andere erst viel später so weit sind.

Ein Laufrad mit 4 kleinen Rädern ist eine gute Wahl für die ersten Schritte und eignet sich, sobald das Kind ein wenig herumkrabbeln kann.

Danach können sie auf ein entsprechendes Laufrad umsteigen.

Worauf Du beim Kauf von Laufrädern für Kinder achten solltest und warum es vor allem wichtig ist, auf die richtige Größe zu achten, werde ich Dir jetzt darlegen.

Worauf man beim Kauf eines Laufrades ab 1 Jahr achten darf

  • Laufräder sind KEINE Einheitsgröße für alle. Miss die Schrittlänge Deines Kindes und vergleiche sie mit der Sitzhöhe des Laufrads, um die beste Passform zu finden. Wähle ein Laufrad mit einer Mindest-Sitzhöhe, die gleich oder etwas geringer ist als die Innenbeinlänge Deines Kindes.
  • Luftbereifung ist besser als Schaumstoffbereifung. Viele Reifen von Laufrädern sind aus festem Schaumstoff und nicht aus Luft. Schaumstoffreifen bieten keine Dämpfung und weniger Traktion als Luftreifen. Wenn Du vorhast, auf einer anderen Oberfläche als dem Asphalt zu fahren, sind Luftreifen ein lohnenswertes Upgrade.
  • In unserem FAQ-Bereich am Ende der Seite findest Du Antworten auf weitere häufig gestellte Fragen zu Balance-Bikes.

Die BESTEN Laufräder ab 1 Jahr

Hier ist unsere Auswahl der besten Möglichkeiten, ein Einjähriges auf ein Laufrad setzen zu können.

Wie Du sehen wirst, sind diese grob nach Alter geordnet, basierend auf einer Mischung aus körperlicher Entwicklung und Innenbeinlänge.

Es sind nicht alles traditionelle “Laufräder”, da die meisten 1-Jährigen noch nicht bereit dafür sind – aber sie haben alle Räder, um ihre Reise mit dem Laufrad zu beginnen.

1. Mookie scramblebug*

Mookie scramblebug

Scramblebugs und Scuttlebugs sind bei Eltern sehr beliebt, die jüngere Kinder haben, die sich unbedingt auf Rädern fortbewegen wollen, aber noch zu jung sind, um ein herkömmliches Laufrad zu beherrschen.

Wir hatten ein Scuttlebug für unsere Sprösslinge, und sie haben es absolut geliebt, und wir schätzten die Art und Weise, wie es sich zum Transport und zur Aufbewahrung zusammenfalten ließ.

Das Scramblebug ist für Kinder im Alter von 10 Monaten bis 2 Jahren geeignet und hat 4 Räder, die für maximale Stabilität sorgen.

Die Räder lassen sich um 360° drehen, sodass der Fahrer in jede Richtung fahren kann – vorwärts, rückwärts und sogar seitwärts.

(€ 57,87 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

2. Schmetterlings-Scuttlebug*

Schmetterlings-Scuttlebug

Der Scuttlebug Laufrad hat drei Räder und ist für etwas ältere Kleinkinder im Alter von 1 bis 3 Jahren gedacht.

Er muss gelenkt werden und ist somit die nächste Stufe, um Deinem Kind bei der Entwicklung seiner motorischen Fähigkeiten zu helfen (und dabei viel Spaß und Bewegung zu haben).

Sowohl der Scramblebug als auch der Scuttlebug lassen sich zusammenklappen, sodass sie leicht zu tragen und zu transportieren sind.

(€ 47,24 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

3. Laufrad Lena*

Laufrad Lena

Ein Kleinkinderrad (auch bekannt als Lena First Scooter) kann benutzt werden, sobald ein Kind sicher laufen kann (oft ab 18 Monaten, kann aber auch früher sein) und hat eine Innenbeinlänge von 20 cm.

Das Lena Laufrad ist stabiler als ein Laufrad und hat zwei Räder anstelle eines Hinterrads.

Die Geometrie ist schmaler als bei einem herkömmlichen Dreirad, wodurch die Kinder die Gleichgewichtsfähigkeiten erlernen können, die sie benötigen, um schnell auf ein Laufrad umzusteigen.

Es kann drinnen und draußen benutzt werden und ist ein echtes Leichtgewicht (weniger als 1 kg).

Dieses Produkt wird manchmal auch als Kleinkinderrad bezeichnet, wird aber von Lena hergestellt, die es aus irgendeinem Grund Scooter nennen! Verwirrt? Das sind wir auch!!

(€ 17,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

4. PUKYlino – My First PUKY*

https://youtu.be/-cIxX4AUu2M

Puky ist eine deutsche Marke, die sehr robuste und beliebte Laufräder herstellt.

Die Laufräder von Puky halten jahrelang und sind daher eine gute Investition für alle, die eine große Familie planen.

Alle Laufräder sind mit einem ergonomisch geformten Sattel, einem eingebauten Tragegriff und einer speziellen Kniemulde ausgestattet, damit Dein Kind auch dann noch bequem fahren kann, wenn es sich der maximalen Körpergröße nähert.

Die Laufräder sind mit geräuscharmen Reifen für den Innenbereich ausgestattet und verfügen über Lenkungsbegrenzer, die verhindern, dass Ihr Kind den Lenker mit einem Ruck ganz herumreißt, wodurch es umkippen oder sich am Lenker verletzen kann.

Der PukyLino (oben) ist das Angebot für kleinere Kleinkinder ab etwa 12 Monaten.

Die Sitzhöhe beträgt 22 cm und erfordert eine Innenbeinlänge von 24 cm (und kann bis zu 34 cm betragen), so dass er ideal für größere Kleinkinder mit einer Körpergröße von ca. 75 cm bis 90 cm ist.

Er fühlt sich robuster an als der Lena, wiegt aber mit 2,3 kg auch etwas mehr.

Max. Gesamtbelastung 20 kg.

(€ 43,19 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

5. Puky Wutsch – My First Puky rot*

https://youtu.be/YpNRrRFwBtc

Die nächsthöhere Größe des Puky Laufrads, das Puky Wutsch (auf Englisch auch als Woosh bekannt), eignet sich für größere Kleinkinder ab einem Alter von etwa 18 Monaten, die ein ausgeprägteres Gefühl für Stabilität haben.

Das Wutsch hat eine andere Vorderachse als das PukyLino – du wirst feststellen, dass sie flexibler ist.

So kann Dein Kind anfangen, das Gleichgewicht zu halten und sich in verschiedene Richtungen zu bewegen.

Der Puky Wutsch ist für Kinder mit einer Innenbeinlänge von 26 cm bis 36 cm geeignet (was ungefähr einer Körpergröße von 80 cm bis 95 cm entspricht).

(€ 51,15 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

6. Scoot & Ride 3418 Highwaykick 1*

Mit dem stylischen Scoot & Ride Highwaykick 1 können schon die ganz Kleinen ihre ersten Rollererfahrungen sammeln.

Die drei Räder (zwei vorne, eins hinten) sorgen für einen besonders sicheren Stand.

Außerdem bietet das Safety Pad zusätzlichen Schutz und verhindert, dass Deine Kinder nach vorne umkippen, wenn es mal etwas holprig wird.

Super praktisch: Mit einem Griff lässt sich der Scooter von einer Rutsche mit Sitz in einen Roller verwandeln.

Übrigens gibt es auch das Modell mit einziehbarer Stange ohne Sitz.

(€ 99,90 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

7. Hape Rutschrad aus Holz*

Hape Rutschrad aus Holz

Die vier Räder des Rutschrads sind gummiert, um Fußböden zu schonen und sicherzustellen, dass die Räder länger halten, wenn die Kleinen umherflitzen.

Ideal für Kinder, die langsam ihre Bewegungsfähigkeit testen und aktive motorische Fähigkeiten entwickeln.

Die kurzen Fahrten sorgen für erhöhte Muskelkraft und besseren Gleichgewichtssinn.

Langlebig und kinderfreundlich, mit Farben auf Wasserbasis behandelt und mit ungiftigen Oberflächen.

Gewinner des Oppenheim Toy Portfolio Gold Seal Award 2013 und des Parent’s Choice Recommended Award 2013.

(€ 54,98 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

8. Wishbone Bike Original 3in1 Natural*

Das Wishbone ist ein 3-in-1-Laufrad, das mit Deinem Kind wachsen kann.

Es beginnt als dreirädriges Dreirad für Kleinkinder mit einer Innenbeinlänge von 27 cm, das sich leicht in ein kleines zweirädriges Laufrad verwandeln lässt.

Für ältere Kinder kann der Rahmen umgedreht und die Sattelstütze verlängert werden, sodass er für Kinder mit einer Innenbeinlänge von bis zu 46 cm (etwa 4 Jahre) geeignet ist.

Es gibt auch eine 2-in-1-Version, bei der das Dreirad weggelassen wird, wenn Dein Kind es nicht braucht.

Wishbone ist ein neuseeländisches Unternehmen, dessen Umweltbewusstsein erwähnenswert ist.

Die Holzversion wird aus nachhaltig produzierter Birke und die Kunststoffversion aus recycelten Teppichfasern hergestellt, und es wird nur ein Produkt benötigt, das mehrere Jahre hält.

(€ 209,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

9. BIKESTAR Mini Kinder Laufrad Holz*

Äußerst kleines und robustes Laufrad für alle “Frühstarter” mit höhenverstellbarem Radsattel.

Das Laufrad kann als Zwei- oder Dreiräder verwendet werden (umbaubares Laufrad). Innerhalb weniger Minuten ist das Laufrad umgebaut.

Lassen Sie Dreiräder und Stützräder hinter sich. Mit dem BIKESTAR Laufrad lernen Kinder auf natürliche Weise das Gleichgewicht zu halten, sodass der spätere Umstieg auf ein Fahrrad kein Problem ist.

Dein Kind wird mit diesem Laufrad an die Kraft und Verantwortung der Mobilität herangeführt.

Sie können nun ohne Kinderwagen mit Ihnen Schritt halten und lernen, was es heißt, ihre Freiheit zu entdecken.

Dein Kind lernt mit diesem Laufrad die Kraft und die Verantwortung der Mobilität kennen.

Sie können nun ohne Kinderwagen mit Ihnen Schritt halten und lernen, was es heißt, ihre Freiheit zu entdecken.

Seit über einem Jahrzehnt weckt BIKESTAR den Entdeckergeist der Kinder und sorgt für die geistige und körperliche Entwicklung der Kleinen.

Kein Frust für die Kleinen – das superleichte Kinderrad lässt sich schon von den Kleinsten leicht vorwärts bewegen.

BIKESTAR verwendet für seine Produkte ausschließlich zertifizierte, schadstofffreie Materialien – achten Sie beim Kauf darauf!

(€ 54,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

10. XIAPIA Laufrad ab 1 Jahr*

XIAPIA Laufrad ab 1 Jahr

XIAPIA Laufrad ist besonders für Kinder ab 1 Jahr geeignet.

Nur 1,7 KG, leicht, und dennoch robust. Die Sattelhöhe beträgt 24 cm.

Der robuste Karbonstahlrahmen und der weiche EVA-Sattel gewährleisten ein stabiles, langlebiges und komfortables Laufrad.

CE-Zertifizierung durch den TÜV geprüft. 135 Grad Lenkungsbegrenzung, um Stürze zu vermeiden; Belastbarkeit bis zu 25 kg.

Es macht Spaß, mit seinem neuen Laufrad zu fahren und dabei Koordination, Gleichgewicht und vorausschauende Fortbewegung zu trainieren.

Kinderleicht 3-Schritte Montage ohne Werkzeug erforderlich, ohne Schrauben, braucht nur einigen Minuten, mit Anleitung auf Deutsch.

(€ 39,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Weitere Laufrad-Empfehlungen ab 1 Jahr

AyeKu Kinder Lauflernrad

11. AyeKu Kinder Lauflernrad

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 49,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Gonex Laufrad ab 1 Jahr

12. Gonex Laufrad ab 1 Jahr

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 42,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Bandits & Angels Lauflernrad

13. Bandits & Angels Lauflernrad

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 69,95 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Hape Mein erstes Lauf-Dreirad

14.Hape Mein erstes Lauf-Dreirad

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 43,77 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Bammax Kinder Laufrad

15. Bammax Kinder Laufrad

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 56,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

YGJT Laufrad ab 1 Jahr

16. YGJT Laufrad ab 1 Jahr

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 36,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)


Laufrad ab 1 Jahr Vergleich

Platz

Produkt

Note

Zum Angebot

1.

Schmetterlings-Scuttlebug

1,2

2.

Scoot & Ride 3418 Highwaykick 1

1,4

3.

PUKYlino - My First PUKY

1,5

FAQ – Häufige Fragen zu Laufräder ab 1 Jahr

Im Folgenden findest Du einige Fragen zu Laufräder für 1-jährige Kinder, deren Beantwortung von der Allgemeinheit begrüßt wird, und ich habe die gleichen Fragen für meine Leser beantwortet.

Laufrad ab 1 Jahr mitwachsend

Fazit zu beste Laufräder ab 1 Jahr

Wir hoffen, dass Du diesen Beitrag nützlich fandest und dass Du das beste Laufrad für Dein 1-jähriges Kind findest.

Da sie in den nächsten Jahren (schnell!) wachsen, wirst Du viele Entscheidungen darüber treffen müssen, welches Rad Du in den verschiedenen Altersstufen kaufen solltest, wo sie fahren und was sie anziehen sollen.

Bei der Auswahl der Produkte, die wir als Eltern hier empfehlen, haben wir folgende 5 Kriterien berücksichtigt:

  • Erfahrungsberichte,
  • Bewertungen,
  • Anzahl der Käufe,
  • Prüfzeichen & Gütesiegel.

P.S. Für den Fall, dass Sie zu den Personen gehören (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Die BESTEN Laufräder ab 1 Jahr für draußen und drinnen
  2. Coole (Geschenkideen) für Kinder (Mädchen & Jungs) zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Worauf Du beim Kauf eines Laufrades für Kinder ab 1 Jahr achten darfst
  4. FAQ

Autor Alex

Alex Baumgartner

Vater | Ehemann | Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Traveller | Nichtraucher | Spielzeug Sammler | Blogger | Rum-Trinker | Brettspielsammler


Mehr zum Thema Laufrad

Mehr zum Thema Kinderfahrzeuge


[4 Bewertungen auf Hiptoys.de]