Die 11 besten Kinderroller mit drei Rädern 2022 [Ratgeber]

Die 10 besten Kinderroller mit drei Rädern

Dies ist eine aktualisierte Liste der elf beliebtesten Kinderroller mit drei Räder, inklusive Testsieger, Bestseller und aktuelle Angebote 2022.

Dreiradroller für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren, scheinen der letzte Schrei zu sein.

Mit zwei Rädern vorne, im Gegensatz zu einem Rad bei herkömmlichen Scootern, sind sie so einfach zu balancieren, dass sogar Kleinkinder einfach aufspringen und losfahren können!

Und mit der Lenkung durch Gewichtsverlagerung finden die Kleinen diese Tretroller viel natürlicher zu manövrieren.

Wir haben die beliebtesten Scooter mit 3 Rädern auf den Prüfstand gestellt, um zu sehen, welche Version die beste ist.

Von der insgesamt besten Qualität bis hin zum Roller, der sich am einfachsten mit Geschwistern teilen lässt (am meisten höhenverstellbar ist), helfen wir Dir, schnell den besten Roller mit 3 Rädern für Deine Kinder zu finden.

Wenn Du also auf der Suche bist nach:

  • Kinderroller 3 Räder ab 4 Jahre
  • Roller mit 3 Rädern ab 2 Jahre
  • Kinderroller 3 Räder ab 5 Jahre
  • Kinder Roller 3 Räder mit Licht

Dann wirst Du die unten aufgeführten Dreiradroller mit Sitz für Kinder lieben.

Los geht’s.

Kinderroller mit drei Rädern – Übersicht

(Preise zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

KinderrollerWarum wir es liebenPreis
fun pro ONEBestes Gesamtpaket ab 2 Jahre€ 69,90*
fun pro TWOBestes Gesamtpaket ab 5 Jahre€ 93,90*
BOLDCUBE Kinder 3 Rad RollerBester in Sachen Design und Funktion€ 72,99*
besrey Kinder RollerBester für das Teilen mit Geschwistern€ 61,99*
Mini Micro Deluxe VarianteSehr gutes Gesamtpaket€ 81,92*
Sawyer BikesBreite Räder & sehr gute Bewertungen€ 54,99*
Micro Maxi DeluxeHervorragende Qualität€ 133,75*
GOMO 3 RadDer beste für schnelles Fahren€ 59,99*
HUDORA Roller Kinder Flitzkids 2.0Günstigster Dreirad-Roller€ 39,99*
Globber Elite Deluxe Lights 3-WheelEinfacher Faltmechanismus€ 59,99*
Puky R 1Bester Dreirad Roller mit Schaumreifen€ 59,99*

Kinderroller mit 3 Rädern

1. fun pro ONE*

Bester Kinderroller mit drei Rädern insgesamt

Preis auf Amazon* prüfen (€ 69,90 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der ONE ist ideal für Kinder bis zu etwa 6 Jahren.

Spätestens dann wollen die Kinder in der Regel einen größeren Scooter oder sind zu groß für die Lenkereinstellung (diese ist geeignet für Körpergrößen bis ca. 130 cm).

Für ältere Kinder empfehlen wir den TWO.

Herstellerfun-Pro
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung2-6
Höheneinstellung69 cm – 73 cm – 77 cm
Faltbarer LenkerJa
LED RäderJa
KugellagerABEC 7
BesonderheitenGravitationslenkung

2. fun pro Two*

Zweitbester Kinderroller mit 3 Rädern

Preis auf Amazon* prüfen (€ 93,90 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der TWO ist quasi der große Bruder vom ONE und in Summe etwas größer und schwerer.

Er kann ab etwa 90 cm Körpergröße genutzt werden bis etwa 170 cm.

Herstellerfun pro
Max KG Zuladung80 kg
Altersempfehlung5 bis 10 Jahre
HöheneinstellungStufenlos von 56 cm – 86 cm einstellbar
Faltbarer LenkerJa
LED RäderJa
KugellagerABEC 7
BesonderheitenSchwerkraftlenkung

3. BOLDCUBE Kinder 3 Rad Roller*

Drittbester Kinderroller mit 3 Rädern

BOLDCUBE Kinder 3 Rad Roller

Preis auf Amazon* prüfen (€ 72,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der faltbare 3-Rad-Roller wurde für Kinder entwickelt, die bereit sind, das Rollerfahren auszuprobieren und ein wenig zusätzliche Unterstützung brauchen, während sie Vertrauen aufbauen.

Der Roller hat einen verstellbaren Lenker, sodass er mit dem Selbstvertrauen Deines Kindes wachsen kann.

Mit blinkenden Rädern, hellen Designs und Reflektoren an den Hinterrädern ist Ihr kleiner Fahrer bei Tag und Nacht leicht zu erkennen.

HerstellerBOLDCUBE
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung5 bis 10 Jahre
Höheneinstellung65-70-76-83-89 cm
Faltbarer LenkerJa
LED RäderJa
Kugellager
BesonderheitenSchwerkraftlenkung

4. besrey Kinder Roller*

besrey Kinder Roller

Preis auf Amazon* prüfen (€ 61,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der besrey Roller ist für Kinder im Alter von 2–8 Jahren (80 cm bis 150 cm) geeignet und bietet Sicherheit und Stabilität auch für Einsteiger.

Mit ihnen können Kinder die Natur erkunden, aktiv spielen und ihre motorischen Fähigkeiten verbessern, während sie reibungslos und sicher fahren.

Die breite Standfläche und die zwei Rollen vorne machen das ganze sehr stabil.

Der Roller lässt sich schnell und einfach in ein handliches Format zusammenbauen und ist mit uns 3 kg auch recht leicht.

Herstellerbesrey
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung2 bis 8 Jahre
Höheneinstellung57 cm – 67 cm – 72 cm – 77 cm
Faltbarer LenkerJa
LED RäderJa
KugellagerABEC 7
BesonderheitenGravitationslenkung

5. Mini Micro Deluxe Variante*

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 81,92 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Geeignet für Kinder: 2 – 5 Jahre alt

Merkmale: Anlehnungsfunktion, höhenverstellbarer Lenker, besonders sanftes und stabiles Fahrverhalten, viele Farben erhältlich, optionale Version mit beleuchteten LED-Rädern, optionale Klappversion

Das Micro Kickboard Mini Deluxe zeichnet sich durch eine gelungene Kombination aus 3 Rädern und einem extrabreiten Trittbrett aus, das den Kleinen das Balancieren so leicht wie möglich macht.

Das Trittbrett besteht aus verstärktem, flexiblem Glasfasergewebe, das den Aufprall auf den Boden absorbiert und für eine sanfte und leise Fahrt sorgt.

Und mit der verstellbaren Lenkstange, die es den Kleinen ermöglicht, mit dem Roller zu wachsen, ist der Mini zwar nicht billig, aber eine lohnende Investition.

Uns gefällt besonders, dass die 3 Räder es den ganz jungen Fahrern auf dem Mini leicht machen, ihr Vertrauen aufzubauen, aber auch eine supercoole Fahrt auf dem Bürgersteig ermöglichen, wenn die Kinder bequemer und abenteuerlustiger werden.

HerstellerMicro
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung2 bis 5 Jahre
Höheneinstellung49 cm – 67 cm
Faltbarer LenkerNein, Lenker herausnehmbar
LED RäderJa
Kugellager
BesonderheitenGewichtslenkung

6. Sawyer Bikes*

Sawyer Bikes Dreirad Roller für Kinder

Preis auf Amazon* prüfen (€ 54,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Dank des geringen Gewichts des Rollers haben Kinder vom ersten Moment an ein tolles und sicheres Gefühl beim Fahren.

Der Lenker kann am Fußteil befestigt werden und lässt sich leicht transportieren oder verstauen.

HerstellerSawyer Bikes
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung2 bis 8 Jahre
Höheneinstellung58 cm – 64 cm – 70 cm – 76 cm
Faltbarer LenkerJa
LED RäderJa
Kugellager
BesonderheitenNeigungslenksystem

Tipp: Weitere Roller für Kinder ab 2 Jahren.

7. Micro Maxi Deluxe*

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 133,75 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Geeignet für Kinder: 5 – 12 Jahre alt

MERKMALE: Anlehnungsfunktion, höhenverstellbarer Lenker, besonders sanftes und stabiles Fahrverhalten, in vielen Farben erhältlich, optionale LED-Leuchträder und faltbare Version

Diese Kinderroller sind nicht die Roller, mit denen du aufgewachsen bist!

Mit der Gravitationslenkung bieten der Maxi und der Mini Deluxe ein einzigartiges Fahrgefühl, das dem eines Skateboards ähnelt, da der Fahrer Kurven fahren kann, jedoch mit der zusätzlichen Sicherheit eines T-Bar-Lenkers, der für zusätzliche Stabilität sorgt und das Vertrauen stärkt.

Es ist ein bisschen wie Surfen auf dem Bürgersteig!

Und mit dem verstärkten, flexiblen Fiberglas-Fußdeck ist es eines der sanftesten und leisesten Fahrten überhaupt!

Ähnlich wie beim Micro Sprite gibt es auch beim Micro Maxi Deluxe eine Version mit beleuchteten Rädern (weiße Lichter an den beiden Vorderrädern), die Fahrten am Abend zu einem wahren Vergnügen machen!

HerstellerMicro
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung5 bis 12 Jahre
Höheneinstellung67 cm – 91 cm
Faltbarer LenkerNein, Lenker herausnehmbar
LED RäderNein
Kugellager608er ABEC 5
BesonderheitenNeigungslenksystem

8. GOMO 3 Rad*

Weitere Roller für Kleinkinder ab 2 Jahren

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (59,99 EUR zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Helle und fröhliche Farbkombinationen sowie beleuchtete Räder machen das GOMO zu einem Gewinner für junge Fahrer.

Das GOMO ist ideal für selbstbewusstere Kinder, die mit mehr Geschwindigkeit umgehen können, und fährt mit wenig Aufwand schnell.

Unsere kleinen Geschwindigkeitsfanatiker waren besonders froh, dass das GOMO mit ihnen mithalten konnte.

Unsere Tester sagten uns, dass sie es toll finden, dass die Schutzblechbremse näher am Rad ist, wodurch sie etwas leichter zu betätigen ist.

Sie erwähnten auch, wie weich und bequem die Griffe waren.

Obwohl es technisch nicht für Fahrer über 5 Jahren konzipiert ist, ist es mit einem Maximalgewicht von 50 kg durchaus möglich.

Und mit einem etwas längeren Fußraum als die anderen Roller auf dieser Liste bietet der GOMO mehr Platz für größere Füße.

HerstellerGomo
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlung2 bis 5 Jahre
Höheneinstellung66 cm – 80 cm
Faltbarer LenkerNein, Lenker herausnehmbar
LED RäderJa
Kugellager
BesonderheitenGewichtsverlagerung Lenksystem

9. HUDORA Scooter Flitzkids 2.0*

HUDORA Scooter Flitzkids 2.0 - Kinderroller mit 3 Räder

Preis auf Amazon* prüfen (€ 39,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Sicher flitzen: HUDORA Flitzkids 2.0 – Gerade bei den ganz Kleinen sollten Spaß und Sicherheit Hand in Hand gehen.

Durch die Sicherheitslenkung und das extrem stabile Zweikomponenten-Deck, welche Stabilität garantieren, ist der HUDORA Flitzkids 2.0 perfekt für Anfänger geeignet.

HerstellerHUDORA
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlungab 3 Jahre
Höheneinstellungca. 51 bis 66 cm
Faltbarer LenkerLenker zum Transport abnehmbar
LED RäderNein
KugellagerABEC 5
BesonderheitenExtrem stabiles Zweikomponenten-Deck

10. Globber Elite Deluxe*

Globber Elite Deluxe

Preis auf Amazon* prüfen (€ 59,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Das Globber Elite Deluxe hat nur um ein Haar schlechter abgeschnitten als das Micro Kickboard Modell, aber das Globber hat einen niedrigeren Preispunkt.

Es ist ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis, und wir haben es geliebt.

Das Globber Elite Deluxe Light fährt sich genauso geschmeidig wie das teurere Maxi Deluxe LED, lässt sich aber zusammenklappen und leicht verstauen, was es zu einer guten Wahl für Familien macht, die wenig Platz haben.

Die Besonderheit des Globber ist das Design des T-Bügels. Er lässt sich leicht einrasten, und mit nur einem Knopfdruck und einer halben Drehung lässt sich der Bügel bündig mit dem Fußbrett zusammenklappen.

Er verfügt über einen in vier Positionen verstellbaren Lenker, zweifarbige Griffe und natürlich beleuchtete Räder (keine Batterien erforderlich).

Der Globber Elite Deluxe ist perfekt für Kinder ab 3 Jahren und in vielen bunten Farben erhältlich.

HerstellerGLOBBER
Max KG Zuladung50 kg
Altersempfehlungab 3 Jahre
Höheneinstellungca. 28 x 68,5 – 83,5 x 56 cm
Faltbarer LenkerJa
LED RäderJa
KugellagerABEC 5
Besonderheitennylonverstärktes 2-Layer Deck

Tipp: Beste Roller für Kinder ab 4 Jahren: Ratgeber inklusive der Preise.

11. Puky R 1*

Bester Puky-Roller mit Schaumreifen

Preis auf Amazon* prüfen (€ 59,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der Puky Scooter R 1 ist ein Begleiter für die ganze Kindheit.

Der Klassiker unter den Spielfahrzeugen erweitert nicht nur den Bewegungsradius Ihres Kindes, sondern schult auch den Gleichgewichtssinn beim Geradeaus fahren.

Darüber hinaus garantiert der Puky Scooter R 1 kindgerechten und sicheren Fahrspaß.

Die Sicherheitslenkergriffe verhindern ein Abrutschen der Hände und bieten Schutz bei Stößen.

Das rutschfeste Trittbrett sorgt für einen sicheren Stand und erleichtert das kraftvolle Anschieben bei Wind und Wetter.

Und wenn es mal zu schnell geht: Mit der Handbremse des Puky Scooters kommen die Kleinen jederzeit sicher zum Stehen.

HerstellerPUKY
Max KG Zuladung20 kg
Altersempfehlungab 2 Jahre (ab 85 cm)
Höheneinstellung55 – 67 cm
Faltbarer LenkerNein
LED RäderNein
Kugellager
BesonderheitenHochwertige Schaumreifen

Worauf Du bei einem 3-Rad-Roller für Kinder achten darfst

Kinderroller mit 3 Rädern sind in der Regel ziemlich einfach, aber sie haben etwas unterschiedliche Funktionen und ihr Qualitätsniveau variiert.

3-Rad-Roller sind die besten Kleinkind-Roller, obwohl es auch ein paar Roller mit 3 Rädern für ältere Kinder gibt.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Dinge, auf die Du achten solltest, um den besten 3-Rad-Roller für Dein Kleinkind oder Vorschulkind zu finden.

Wenn Du nach Scootern für etwas ältere Kinder suchst, schau Dir unsere Liste der besten Scooter für Kinder an.

Kleinkinder-Roller – 2 Jahre alt und 3 Jahre alt

Kinderroller mit 3 Rädern sind ideal für Kleinkinder, weil sie stabil und unglaublich einfach zu bedienen sind.

Mit drei Rädern, bleibt der Roller aufrecht, ohne Hilfe des Kindes.

Die Trittfläche ist auch breiter als bei herkömmlichen Tretrollern, was das Aufrechtbleiben für Kleinkinder so viel einfacher macht.

Außerdem erfordert die Lenkfunktion, dass sich das Kind lehnt, anstatt die Vorderräder zu drehen, was plötzliche Zuckungen verhindert, die die Kleinen oft zum Umfallen bringen.

Wir empfehlen keine 2-Rad-Scooter für Kleinkinder. Zwei Räder sind für die Kleinen, die ihre motorischen Fähigkeiten noch entwickeln, viel schwieriger aufrecht zu halten.

Vorschulkinder und ältere Kinder Roller – 4 Jahre alt, 5 Jahre alt +

Während viele Vorschulkinder mit einem 2-Rad-Roller umgehen können, sind 3 Räder immer noch viel einfacher für Kinder in diesem Alter.

Wenn das Kind in das Alter von 5 oder 6 Jahren kommt, wird es wahrscheinlich dem Kinderroller mit 3 Rädern entwachsen.

Wenn Du ein älteres Kind hast, das die Benutzerfreundlichkeit von drei Rädern bevorzugt, schaue Dir den fun pro Two* an.

Lenkung

Diese Art der Lenkung ist für kleine Kleinkinder viel einfacher zu handhaben, da sich der Lenker nicht dreht.

Bei herkömmlichen Scootern greifen Kleinkinder aufgeregt nach dem Lenker, um aufzusteigen, verlieren aber sofort die Kontrolle, wenn der Lenker nach links oder rechts ruckt.

Lenkung durch Gewichtsverlagerung verhindert in der Regel auch übertriebene Drehungen, die ein Kind zum Sturz bringen können.

Außerdem entsteht das Gefühl, auf dem Bürgersteig zu surfen, was Kinder sehr genießen!

Qualität und Preis

Wie alles im Leben bekommt man das, wofür man bezahlt. Wenn Du einen hochwertigen, leichtgängigen und leisen Roller bevorzugst, ist der fun pro ONE, Micro oder Hudora die richtige Wahl.

Verstellbare Höhe

Jeder Kinderroller mit 3 Rädern auf dieser Liste hat einen höhenverstellbaren Lenker.

Dies ermöglicht es Ihnen, den Lenker zu erhöhen, während Ihr Kind von einem Kleinkind zu einem größeren Kind heranwächst.

Als Ergebnis wird das Fahren bequemer, und Kinder werden nicht so schnell dem Roller entwachsen.

Die meisten Scooter haben 3 oder 4 voreingestellten Höheneinstellungen.

Trittfläche

Breite Trittflächen helfen Kleinkindern und jungen Kindern, sich sicher zu fühlen und geben ihnen Vertrauen.

Dies erhöht auch ihre Fähigkeit, das Gleichgewicht zu halten. Kinderroller mit 3 Rädern haben in der Regel eine breitere Trittfläche als die 2-Rad Roller für Kinder.

Farben und lustige Extras

Realistisch betrachtet ist das wichtigste Merkmal eines Rollers wahrscheinlich die Farbe.

Wenn es die falsche Farbe ist, wissen wir alle, was passieren kann!

Glücklicherweise sind alle Kinderroller mit 3 Rädern auf dieser Liste in mehreren Farben erhältlich.

Beleuchtete Räder sind immer eine lustige Überraschung für kleine (und große!) Kinder.

Kinderroller-Liste: Finde Deinen besten Kinderroller mit drei Rädern

Hier sind unsere 3 beliebtesten Dreirad-Roller für Kinder:

Platzierung

Produkt

Preis zum Zeitpunkt der Veröffentlichung

1. Platz

fun pro ONE

2. Platz

fun pro TWO

3. Platz

BOLDCUBE Kinder 3 Rad Roller

Hat die Stiftung Warentest einen Kinderroller-Test durchgeführt?

Bisher hat die Stiftung Warentest leider noch keinen Test zu Kinderrollern mit drei Rädern durchgeführt.

Gibt es einen Kinderroller-Test von Öko Test?

Bei dem Kinderroller-Test von Öko Test sind vier von zehn Rollern, wegen sicherheitsrelevanter Mängel durchgefallen.

Abgesehen von scharfen Ecken und Kanten war die mangelhafte Gebrauchsanweisung in der Kritik.

Den Roller-Test von Öko Test kannst Du hier einsehen.

Luftreifen oder Kunststoffreifen?

Die Vorteile von Luftreifen liegt auf der Hand

Roller mit Luftreifen für Kinder fangen Stöße besser ab und dämpfen, was bei den Kunststoffreifen nicht gegeben ist.

Zudem sind Luftreifen stabiler und komfortabler.

Nachteil von Luftreifen

Bei Luftreifen ist es so, dass sie wesentlich schwerer als Kunststoffreifen sind.

Hinzu kommt, dass Kunststoffreifen viel kleiner, wendiger und somit auch flexibler sind.

Leider konnte ich keinen Kinderroller 3 Räder mit Luftreifen ausfindig machen.

Es gibt den Puky 5176 R 1 Scooter, allerdings hat der keine Luftbereifung sondern Schaumreifen.

Den Roller von Puky kannst Du Dir hier ansehen*.

FAQ – Häufige Fragen

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. 11 besten Kinderroller mit drei Räder im Vergleich
  2. Die 3 besten Dreirad-Roller für Kinder im großen Vergleich auf Hiptoys.de
  3. Coole (Geschenkideen) für Jungs und auch Mädchen

Autor Alex

Alex Baumgartner

Vater | Ehemann | Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Traveller | Nichtraucher | Spielzeug Sammler | Blogger | Rum-Trinker | Brettspielsammler


Schon gelesen?


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Artikel auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon stehst!

Hinweis: Bilder von der Amazon Product Advertising API

[1 Bewertungen auf Hiptoys.de]

Häufig gesucht:

Kinderroller 3 Räder ab 4 Jahre, Kinderroller mit 3 Rädern ab 3 Jahre, Kinderroller 3 Räder vorne oder hinten