New Pokémon Snap | Spiel-Empfehlung 2022

Gut, dass während meines ersten Durchspielens von New Pokémon Snap niemand eine Kamera auf mich gerichtet hatte, denn ich sah wahrscheinlich aus und hörte mich an wie ein totaler Trottel.

Jedes Mal, wenn ich einen neuen Kurs spielte, tauchte ein Pokémon aus dem Nichts auf, machte etwas Niedliches oder reagierte auf etwas, das ich auf überraschende Weise tat, und ich (das ist keine Übertreibung) setzte mich auf die Couch, zeigte auf den Bildschirm und rief entzückt “Aaah!”.

New Pokémon Snap Spiel

New Pokémon Snap Spiel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 59,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Ich liebe die Art und Weise, wie The Pokémon Company in den letzten Jahren damit begonnen hat, mehr Firmen außerhalb von Game Freak (man denke an Niantic mit Pokémon Go oder Legendary Pictures mit Detective Pikachu) Medien machen zu lassen, die Pokémon nicht als Sammelobjekte oder als statische RPG-Partymitglieder zeigen, sondern als liebenswerte, intelligente Kreaturen.

Nachdem sie in Pokken Tournament erfolgreich ihre Kampfkünste unter Beweis gestellt haben, hat Bandai Namco die weitaus friedlicheren Zügel eines On-Rail-Naturfotografiespiels in die Hand genommen und den Auftrag erhalten, Pokémon als wilde Kreaturen in lebenden Ökosystemen darzustellen, die man beobachten, sich mit ihnen anfreunden und nur mit der Kamera “einfangen” muss.

Angesichts der Klangfarbe meiner Freudenschreie, die ich jedes Mal ausstieß, wenn ein Wooper “Woooh!” zu mir sagte, würden meine Nachbarn, wenn sie gewusst hätten, was ich tat, wahrscheinlich zustimmen, dass New Pokémon Snap in dieser Hinsicht ein erfreulicher Erfolg ist.

Trotz seiner Schwächen war ich 1999 ein großer Fan des Original-Pokémon Snap auf dem Nintendo 64.

Das klassische On-Road-Fotospiel hatte eine sehr unterhaltsame Prämisse: Man wurde auf eine Natursafari geschickt, um zu versuchen, die bestmöglichen Fotos von Pokémon zu machen, die in ihrem natürlichen Lebensraum leben und interagieren.

Obwohl die Idee gut war und viele der besten Momente von Pokémon Snap auch heute noch unvergesslich sind (das Konzert von Jigglypuff! Charizard, das aus dem Lavapool auftaucht! Surfender Pikachu!), aber es war schmerzhaft kurz, mit nur etwas mehr als 60 Pokémon, die in sieben Kursen zur Verfügung standen, die jedes Mal exakt gleich waren.

Selbst wenn man versucht, ein paar Rätsel zu lösen, um ein paar seltenere Aufnahmen zu machen, ließ mich Pokémon Snap von 1999 unweigerlich mit dem Wunsch nach viel mehr zurück.

If “Pokémon Snap, but more” were the baseline for New Pokémon Snap being any good, it would handily clear that simple bar

22 Jahre später hatte ich wirklich die Befürchtung, dass New Pokémon Snap ähnlich repetitiv sein würde oder entweder in der Anzahl der Pokémon oder in der Verfügbarkeit der Kurse eingeschränkt sein würde.

Aber ich bin froh, berichten zu können, dass dies kein Problem war: Wenn “Pokémon Snap, aber mehr” die Grundlage dafür wäre, dass New Pokémon Snap gut ist, dann würde es diese einfache Messlatte mit weitaus mehr Kursen, verfügbaren Pokémon und möglichen Fotos locker überspringen, als es sein jahrzehntealtes Vorbild geschafft hat.

Es hat sogar mehr (in gewissem Sinne) von dem, was den letzten Parcours des alten Pokémon Snap, die Regenbogenwolke, so besonders gemacht hat – obwohl ich hier nicht mehr darüber sagen kann, weil Nintendo diesen Teil übermäßig wertvoll findet.

Das neue Pokémon Snap hat auch viel mehr Story, um es voranzutreiben, mit einem Pokémon-Professor namens Mirror und seiner Crew von Forschungsassistenten, die versuchen, ein weiteres Pokémon-Rätsel zu lösen, obwohl es insgesamt ein ziemlich vergessliches Fortschrittswerkzeug ist.

Du besuchst einen glitzernden Strand, einen dichten Dschungel, eine Wüste, Unterwasserhöhlen und einige weitere Schauplätze, die alle besser aussehen, als ich bisher ein Pokémon-Spiel gesehen habe – eine Schönheit, die auf Kosten einiger gelegentlicher frustrierender Framerate-Einbrüche kommt, wenn die Switch über ihre Komfortzone hinaus belastet wird.

Diese fallen vor allem in einer Phase auf, wenn ein absolut massives Wailord langsam die Meeresoberfläche durchbricht und kurzzeitig alles zum Kriechen bringt.

Die meisten Pokémon schaffen es, sehr gut auszusehen, ohne dass Ihnen die Switch in den Händen schmilzt, und reagieren größtenteils auf interessante Weise auf so ziemlich alles, was Sie (wörtlich oder im übertragenen Sinne) auf sie werfen, seien es Früchte, leuchtende Illumina-Kugeln oder ein Ohrwurm.

Es ist leicht, die Tatsache, dass man auf Schienen unterwegs ist, als Einschränkung zu sehen, aber in New Pokémon Snap ist es offensichtlich, dass die eigenen Interaktionen mit der Welt etwas begrenzter sind als in einem typischen Pokémon-RPG, was Bandai Namco die Möglichkeit gegeben hat, die vielen verschiedenen Dinge, die die Pokémon selbst tun, viel abwechslungsreicher, detaillierter und angenehmer zu gestalten.

New Pokémon Snap umgeht das Problem von Pokémon Snap, die exakt gleichen Kurse bis ins Unendliche zu wiederholen, auf elegante Weise auf mehrere Arten.

Die meisten Kurse erhalten sowohl Tag- als auch Nachtversionen, wobei jede Variante mehr als genug unterschiedliche Pokémon und Interaktionen enthält, um die Duplikation zu verdienen.

Viele Kurse verstecken auch verzweigte Wege, einige offensichtlich und einige versteckt, die Sie bessere Ansichten auf bestimmte Monster bekommen oder ganz neue entdecken lassen.

Vertrauen wird erworben und Ihr Forschungslevel steigt

Am interessantesten sind jedoch die verschiedenen “Forschungsstufen”, die bestimmen, wie wohl sich die Kreaturen auf einer bestimmten Strecke mit Ihnen fühlen und wie unterschiedlich ihre Interaktionen mit Ihnen und untereinander sein werden.

Zum Beispiel gibt es einen kurzen (wenn auch schwer zu übersehenden) Auftritt von einem Grookey und einem Pichu gleich zu Beginn der ersten Etappe, die Sie besuchen.

Sie rennen mitten auf die Straße, entdecken Sie – einen Menschen in einer großen Technologiekapsel – und flüchten sofort.

Im weiteren Verlauf des Naturpark-Levels werden Sie hier und da einen Blick auf sie erhaschen, aber zu Beginn sind sie scheu und flüchtig.

Sie müssen schnell und genau sein, um ein gutes Foto von ihnen zu machen, und genau darin liegt oft die Herausforderung von New Pokémon Snap.

Aber nach wiederholten Besuchen im Park und zahlreichen gut geschossenen Fotos wird das Vertrauen gewonnen und Ihr Forschungslevel steigt.

Schließlich begrüßen Sie Grookey und Pichu, sobald sie Sie sehen, und warten so lange, bis Sie in aller Ruhe Fotos von den beiden machen können, anstatt sofort abzuhauen, wenn Sie auftauchen.

Sie jagen dich spielerisch durch den Level, stellen dir ihren Kumpel Scorbunny vor und posieren wiederholt, damit du ein wirklich gutes Foto für deinen Fotokodex machen kannst.

Dieses allmähliche Storytelling, das auftrat, als ich die Kurse immer wieder besuchte, ist die größte unerwartete Freude von New Pokémon Snap.

Es erlaubt Bandai Namco, kleine visuelle Geschichten zu erzählen und sie in jedes Level zu pfeffern, wie z. B. eine Kolonie von Bidoof, die langsam einen Damm baut, den ich schließlich in meiner kleinen Foto-Kapsel überqueren kann, oder das Rätsel zu lösen, welches Pokémon ständig verkohlte Früchte herumliegen lässt.

So gut das alles auch war, am Ende von New Pokémon Snap – das ich nach etwa 15 Stunden erreicht hatte – wollte ich gierig noch mehr von diesen beobachtbaren Handlungssträngen haben und war enttäuscht, als das Grinden, um Forschungslevel 3 zu beenden, mich nicht auf magische Weise in einen Parcours voller spannender neuer Pokémon und Interaktionen warf.

Alles, was ich bekam, war eine Errungenschaft.

Ich habe mir gierig gewünscht, dass es noch mehr von diesen beobachtbaren Handlungssträngen gibt und war nach Beendigung der Forschungsebene 3 enttäuscht

Ein etwas klobiges Sidequest-System hilft Ihnen, die Auflösungen der rätselhafteren dieser inszenierten Geschichten zu erreichen, indem NPCs Sie auffordern, an bestimmten Orten oder Pokémon nach seltenen oder versteckten Fotogelegenheiten zu suchen.

Die Hinweise selbst waren nützlich und halfen mir, eine Reihe wirklich cooler Aufnahmen zu entdecken, die ich sonst vielleicht verpasst hätte.

Aber das tatsächliche Abschließen der Quests konnte ärgerlich präzise sein – ich hatte oft das Gefühl, dass ich das gewünschte Foto bekommen hatte, aber ich bekam keine Anerkennung, weil das Timing etwas von einer nicht spezifizierten Regel abwich.

Auch die Belohnungen sind mal mehr, mal weniger gut.

Manchmal erhält man coole neue Fotobearbeitungswerkzeuge wie Filter, Sticker oder Rahmen, aber manchmal bekommt man nichts außer der Genugtuung, das Bild fertiggestellt zu haben.

Es ist in einer Handvoll von Foto-verwandten Systemen wie diesen, dass New Pokémon Snap ein bisschen über sich selbst stolpert.

Ein Beispiel dafür sind die Tutorials, die dazu dienen, einfache Mechaniken und Abläufe früh zu erklären, während ein bemerkenswertes Segment später ein wesentliches Detail darüber auslässt, was der Spieler als nächstes tun sollte.

Ein weiteres irritierendes Beispiel ist die “Sterne”-Bewertung in der Fotoauswertung, die einerseits anzeigt, wie selten der Moment ist, den man fotografiert hat, und andererseits vier Felder pro Pokémon zum Ausfüllen des PhotoDex bereitstellt.

Aber es gibt manchmal keinen offensichtlichen Grund dafür, welche Fotos “einzigartige” Vier-Sterne-Bewertungen erhalten und welche nicht.

Nicht selten entdeckte ich in einem Level etwas, von dem ich glaubte, es sei eine erstaunliche, aufregende Interaktion, und schaffte es, ein Foto zu machen, auf das ich stolz war, nur um dann festzustellen, dass der blöde Professor Spiegel nicht erkannte, dass das, was ich aufgenommen hatte, etwas anderes war als die alltägliche, standardmäßige Aktivität des Pokémon.

In der Zwischenzeit habe ich mehrere Pokémon PhotoDex-Seiten mit Fotos, die für mein Auge kaum voneinander zu unterscheiden sind, und doch haben sie alle unterschiedliche Sternbewertungen.

Letztendlich ist das kein großes Problem, da ich immer noch alle coolen Aufnahmen in meinem Album speichern und meine Entdeckungen zeigen kann, aber der Mangel an Erkennung und die unklaren Standards von Mirror haben meine Begeisterung oft ein wenig gedämpft, wenn ich etwas gefunden habe, von dem ich dachte, es sei selten.

Es gibt viele freischaltbare Filter, Rahmen und Sticker, um coole Fotomomente in alberne, gemeinsam nutzbare Schnappschüsse zu verwandeln

Wo New Pokémon Snap seine Ergänzungen richtig macht, ist die Art und Weise, wie es Anleihen bei der modernen Fotografie und Fotobearbeitung nimmt (denken Sie daran, dass das Original herauskam, bevor die digitale Fotografie wirklich eine Sache war).

Es gibt viele freischaltbare Filter, Rahmen und Sticker, um coole Fotomomente in alberne, teilbare Snaps zu verwandeln.

Es stellt sich heraus, dass es sehr viel Spaß macht, Pokémon mit albernen Hüten, Brillen und Fliegen zu versehen!

Besonders die Funktion “Re-Snap” ist eine großartige Ergänzung, mit der Sie zurückgehen und eine Aufnahme im Moment korrigieren können, falls Sie nur ein kleines bisschen daneben lagen oder unscharf waren.

Es ist kein perfekter “Do-over”-Button (was wahrscheinlich das Beste ist), sondern eher eine Möglichkeit, kleine Korrekturen in der Sekunde vorzunehmen, in der ein Foto aufgenommen wurde, damit man nicht frustriert ist, dass etwas nicht so war, wie es sein sollte.

Auch wenn die Online-Funktionen erst gestern aktiviert wurden, ist ihre bloße Existenz eine wesentliche Funktion, und ich genieße bereits einige der coolen Schnappschüsse, die meine Mitrezensenten geteilt haben, während ich mein eigenes Profil mit meinen Favoriten ausschmücke.

So spaßig diese auch sind, die einprägsamsten Momente von New Pokémon Snap liegen im Kern des Spiels, in dem man Fotos machen kann.

Das gilt vor allem für die besten Momente mit Pokémon, die in anderen Spielen nicht so oft im Rampenlicht stehen, wie das Bouffalant, das ich mit einer Blumenkrone gesehen habe, oder das entsetzliche Mal, als Pinsirs Zähne aus seinem Maul ragten, oder als ich genau gelernt habe, wie ein Stunfisk ein Stück Obst frisst.

Sogar jetzt, während ich dies schreibe, rätsele ich in meinem Kopf darüber, wie ich mit einem bestimmten Gebiet in einer der späteren Stufen interagieren kann, das sicherlich, sicherlich einen sehr coolen Moment verbergen muss, wenn ich nur die richtige Kombination aus Früchten und Kugeln und Musik und Pokémon und Timing herausfinden könnte, um ihn zu finden.

Nachdem ich mir zu Beginn gesagt hatte, dass ich mich nicht zu sehr anstrengen würde, meinen gesamten PhotoDex zu füllen, wenn es nicht organisch passieren würde, fühle ich mich bei New Pokémon Snap wieder ein bisschen wie ein Kind – begierig darauf, sie alle zu fangen.

Fazit

Nach 22 Jahren Pause ist New Pokémon Snap eine gelungene moderne Neuerfindung all der besten Ideen von Pokémon Snap, mit mehr Kursen, mehr Pokémon und mehr Gründen, vertraute Orte auf der Suche nach dem perfekten Foto erneut aufzusuchen.

Einige der unterstützenden Systeme, wie die Fotowertung und die Tutorials, können den Schwung bremsen oder sogar manchmal frustrieren.

Aber am Ende des Tages ist eine künstliche Benotung völlig zweitrangig gegenüber der cleveren Umgebungserzählung, die Sie erleben, wenn Sie Kurse aufleveln, dem Spaß, überraschende Fotogelegenheiten zu entdecken, und der reinen Freude, ein sich bewegendes Ökosystem von glaubwürdigen, sympathischen und liebenswerten Pokémon zu beobachten.

Plattform: Nintendo Switch | Alter: 0+ | Publisher (Herausgeber): Nintendo

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für New Pokémon Snap

Ähnliche Spiele wie New Pokémon Snap

Ihnen gefällt New Pokémon Snap und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Spiele:

Mario & Sonic at The Olympic Games Tokyo
Mario Tennis Aces - Nintendo Switch
Sports Party - Nintendo Switch

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. New Pokémon Snap Spiel
  2. Tolle (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder (Mädchen & Jungs) zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. New Pokémon Snap ähnliche Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. Homepage von Nintendo
  6. Nintendo Switch auf Wikipedia

Spiele Bestseller Listen mit New Pokémon Snap


Jana Baumgartner

Mutter | Ehefrau | Brettspielerin | Videospielerin | Rollenspielerin | Travellerin | Nichtraucher | Spielzeug Sammlerin | Bloggerin | Fotografin | Spielesammlerin


Schon gelesen?


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 08.12.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API