1-2-Switch | Nintendo Switch Spiel-Empfehlung 2022

1-2-Switch ist ein völlig bizarres Partyspiel, das mich viel mehr zum Lachen gebracht hat als ähnliche Sammlungen wie Wario Ware oder Mario Party, aber ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich darüber oder mit ihm gelacht habe.

Die Auswahl von 28 verschiedenen Minispielen scheint dazu da zu sein, die Genauigkeit der Sensoren auf den Joy-Con-Controllern zu demonstrieren, und das tun sie auch, aber den bemerkenswert einzigartigen Spielen fehlt es an echter Tiefe.

1-2-Switch – Nintendo Switch Spiel

1-2-Switch

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 38,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Die Seltsamkeit beginnt schon ganz am Anfang. Jedes einzelne Spiel wird mit einem ziemlich gut produzierten Live-Action-Trailer/Slash-Tutorial vorgestellt, der einen Eindruck vom allgemeinen Ton und der Spielmechanik vermittelt.

Sie sind farblich abgestimmt und sauber geschnitten, scheinen aber eher Werbung für die einzelnen Spielmodi zu sein als hilfreiche Tutorials.

Einige sind wirklich schlecht darin, zu vermitteln, was man tun soll, und so wird man sich bei den ersten Spielsitzungen wahrscheinlich oft fragen: “Moment mal, was soll ich hier eigentlich tun?”

Selbst wenn man versteht, wie die verschiedenen Spiele funktionieren, sind einige, wie das Baseball-Minispiel, verwirrend.

Man weiß zwar, dass einer von euch schlagen und einer werfen muss, aber es wird nicht gesagt, auf welche Geräusche man achten muss, um den virtuellen Ball zum richtigen Zeitpunkt zu schlagen.

Und man kann auch erwischt werden, was scheinbar zufällig passiert.

Wenn man der Schlagmann ist, kann ein virtueller Spieler auf einem nicht existierenden Feld den von einem geschlagenen Ball “fangen”, und ich war nie in der Lage, den physischen Unterschied zwischen einem erfolgreichen und einem verlorenen Schlag zu erkennen.

Das hat es mir nie vermittelt.

Baby ist eines der unangenehmsten Minispiele, die ich je gespielt habe.

Andere Spiele wie “Gorilla”, “Baby” und “Zen” bieten nur wenig Anreiz, abgesehen von der Tatsache, dass sie so seltsam sind.

Bei Gorilla musst du dir zu einem einfachen Beat auf die Brust klopfen – etwas, das du auch ohne Joy-Con machen könntest, wenn du wirklich wolltest – aber das willst du wahrscheinlich nicht.

Bei Baby musst du die Konsole aus dem Dock nehmen und sie wie ein Baby halten.

Du musst sie langsam schaukeln, bis sie aufhört zu weinen, und sie dann absetzen, ohne sie aufzuwecken.

Und es scheint wirklich der Ton eines weinenden Babys zu sein, was es automatisch zu einem der unangenehmsten Minispiele macht, die ich je gespielt habe.

Bei Zen muss man ganz still sitzen, eine bestimmte Pose einnehmen oder den Joy-Con einfach weglegen – die Switch kann den Unterschied nicht erkennen.

Es gibt auch ein großes Problem mit audiobasierten Spielen in einer Partyumgebung: Sie werden unspielbar, wenn es zu viele Hintergrundgeräusche gibt.

Bei einem meiner Lieblingsspiele muss man den Controller nach oben, unten, links und rechts bewegen, wenn die eingebaute weibliche Stimme es befiehlt, aber man muss das Gegenteil tun, wenn die männliche Stimme es sagt.

Dieses Spiel ist in der richtigen Umgebung wettbewerbsfähig und macht Spaß, aber es ist seltsam, ein Partyspiel zu haben, das man nicht auf einer echten Party spielen kann, wo die Leute reden oder Musik hören.

Und doch bringen die Dinge, die funktionieren, die Leute viel mehr zum Lachen als die meisten anderen.

Selbst nach vier Stunden, in denen ich mit einer kleinen Gruppe alle Absurditäten von 1-2-Switch erlebt habe, habe ich mich bei der Auswahl der Spiele nicht gelangweilt.

Und ich hätte leicht noch ein paar Stunden mit dem einfachen Reflexwettbewerb Quick Draw dranhängen können.

Es bietet eine seltsam persönliche Wettbewerbserfahrung.

Selbst wenn es ein Lachen auf Kosten von jemandem ist, der auf absolut nichts herumkaut, nur damit der Joy-Con aufzeichnet, wie viele virtuelle Sandwiches er gegessen hat, bietet 1-2-Switch ein seltsam persönliches Wettkampferlebnis, das auf deine eigene soziale Umgebung zugeschnitten ist.

Irgendwann während unserer Switch-Party haben wir herausgefunden, dass man schneller vorankommt, wenn man beim Öffnen und Schließen des Mundes ein B-Geräusch macht.

Das führte dazu, dass ein ganzer Raum voller Leute das ausprobierte und versuchte, den Punktestand des Vorgängers zu schlagen, während sie völlig lächerliche “Bababababa”-Geräusche machten.

Wir haben so sehr über Milk gelacht – das Spiel, bei dem man eine virtuelle Kuh melkt – und die unnatürlichen, offenkundig sexuellen Bewegungen, zu denen es einen zwingt, während es gleichzeitig zu einem immer peinlicheren Augenkontakt zwischen den beiden Spielern führt.

Neben dem Humor gibt es auch ein gewisses Maß an Verwunderung, wenn man herausfindet, wie genau die Hardware funktioniert.

Ball Count erscheint mir immer noch wie Magie, da man die Anzahl der kleinen virtuellen Bälle zählen muss, die sich im Joy-Con befinden, basierend auf der Simulation durch präzise Vibration und Sound.

Es ist eine interessante Demonstration der “High-Definition-Haptik”-Technologie der Switch und es lohnt sich, sie ein- oder zweimal auszuprobieren, aber ich glaube nicht, dass viele Leute immer wieder darauf zurückkommen werden.

Es ist eher ein Gimmick als irgendetwas anderes, denn wenn man darüber nachdenkt, ist es buchstäblich nur die Simulation von Murmeln in einer Box.

Es gibt auch einige verschiedene Modi, darunter einen Zufallsmodus, bei dem verschiedene Spiele nach dem Zufallsprinzip gespielt werden, und ein virtuelles Brettspiel, das die übliche Anzahl von Spielern erhöht, indem es dazu auffordert, sich in Teams aufzuteilen und die Controller weiterzureichen.

In dieser Hinsicht ist es integrativ und anpassungsfähig, und ich denke, dass selbst Leute, die noch nie ein Spiel gespielt haben, sich innerhalb weniger Stunden mit 1-2-Switch vertraut machen können.

Abgesehen davon denke ich, dass man dieses Spiel den Leuten einmal zeigen sollte, wenn man versucht, ihnen die Switch vorzustellen, und dann wahrscheinlich nie wieder.

Es macht Spaß, und ich habe wiederholt erlebt, dass es einen Raum voller Leute unterhält, die vielleicht gar nicht spielen, aber der Reiz des Neuen lässt schnell nach, und ich denke, es hätte in einem kostenlosen Paket enthalten sein sollen.

Fazit

1-2-Switch ist die Switch-Version von Wii Sports, da es als übergreifendes Leitbild für die Konsole selbst fungiert.

Die skurrile, bizarre Natur der einzigartigen Minispiele macht es zu einem witzigen, unvergesslichen Erlebnis, aber einige Spiele sind anfangs aufgrund unklarer Tutorials und Dialoghinweise schwer zu spielen.

Trotz seiner Merkwürdigkeiten und Schwächen hatte ich so viel Spaß beim Spielen und Zuschauen von 1-2-Switch mit einer kleinen Gruppe von Freunden, dass ich es in dieser speziellen Situation empfehlen kann, aber ich habe nicht viel Lust, es wieder zu spielen.

Plattform: Nintendo Switch | Alter: 6+ | Publisher (Herausgeber): Nintendo

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für 1-2-Switch

Ähnliche Spiele wie 1-2-Switch

Ihnen gefällt 1-2-Switch und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Spiele:

Mario & Sonic at The Olympic Games Tokyo
Mario Tennis Aces - Nintendo Switch
Sports Party - Nintendo Switch

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. 1-2-Switch Spiel
  2. Tolle (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder (Mädchen & Jungs) zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. 1-2-Switch ähnliche Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. Homepage von Nintendo
  6. Nintendo Switch auf Wikipedia

Spiele Bestseller Listen mit 1-2-Switch

Mehr zum Thema Nintendo Switch


Jana Baumgartner

Mutter | Ehefrau | Brettspielerin | Videospielerin | Rollenspielerin | Travellerin | Nichtraucher | Spielzeug Sammlerin | Bloggerin | Fotografin | Spielesammlerin


Schon gelesen?


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 02.12.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[1 Bewertungen auf Hiptoys.de]