Sackboy: A Big Adventure | PS4 Spiel-Empfehlung 2022

Das bezaubernde Astro’s Playroom mag bei der Markteinführung der PlayStation 5 die Herzen der Leute erobert haben (zweifellos auch, weil es kostenlos erhältlich war), aber jeder 3D-Plattformer-Fan tut gut daran, Sackboy: A Big Adventure nicht in der Spielzeugkiste zu lassen.

Dieser Ableger (der auch für PS4 erhältlich ist) ist unendlich charmant und bringt kreative Level-Ideen in ein vertrautes Format mit Schwerpunkt auf Koop-Spielen, auch wenn es nicht die gleiche Präzision und Tiefe der beliebtesten Spiele des Genres hat.

Sackboy: A Big Adventure – PS4 Spiel

Sackboy A Big Adventure - Playstation 4

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 46,49 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Während Sackboy vielleicht aus dem Stoff der LittleBigPlanet-Spiele vor ihm herausgeschnitten wurde, fühlt sich A Big Adventure viel näher an Super Mario 3D World an, sowohl in der Struktur als auch im Design.

Die Levels sind in der Regel weitläufige, isometrische Dioramen, in denen du und bis zu drei Freunde herumlaufen, Punkteblasen einsammeln, Bösewichte verprügeln und nach Sammelobjekten jagen können.

Es verzichtet auch auf den Level-Editor oder die gemeinsame Nutzung durch die Community, die für die LittleBigPlanet-Reihe typisch sind, und konzentriert sich stattdessen auf eine einfache Geschichte über Sackboy, der versucht, die Craftworld vor dem bösen Vex zu retten.

Die Geschichte ist eine niedliche, wenn auch generische Geschichte, aber Sackboys Sinn für Stil und Präsentation ist berauschend – eine ununterbrochene Reihe von lustigen Wohlfühl-Stages, die aus Pappausschnitten und anderen Haushaltsgegenständen bestehen.

Es ist einfach alles so verdammt charmant, und nur die gelegentliche Frustration über einen verpassten Sprung, der durch einen seltsamen Kamerawinkel oder ein unerwartetes Landeverhalten verursacht wurde, hat mich davon abgehalten, die ganze Zeit zu lächeln.

Die Themen der Welten reichen von mit Yetis gefüllten Tempeln bis hin zu futuristischen Raketenlaboren, in denen man auf riesigen, interaktiven Touchscreens herumläuft, aber sie haben alle genug Stilelemente gemeinsam, um sich zu einem eklektischen, aber stimmigen Ganzen zusammenzufügen.

Sackboy A Big Adventure - PS4 Spiel

Einen großen Teil ihres Charmes verdanken sie der unglaublichen Musik von Sackboy.

Dazu gehören die Originalmusik, clevere Remixe und Bearbeitungen bekannter Klassiker (es kann sein, dass du unerwartet die Melodie von Madonnas “Material Girl” inmitten eines ansonsten orchestralen Stücks hörst) sowie eine Handvoll explizit auf Musik ausgerichteter Level.

Letztere erinnerten mich an ähnliche Levels in Rayman Legends, in denen du im Takt von Songs wie Mark Ronsons Uptown Funk springst und kämpfst – obwohl diese Levels zweifellos Spaß machen, da sie nicht wie die von Rayman auf Schienen laufen, was die Verwendung dieser Songs etwas repetitiver macht, wenn du dir Zeit nimmst, alles einzusammeln.

Die meisten Level in Sackboy sind relativ einfach zu beenden, aber es kann schwieriger sein, 100 % zu erreichen – dazu gehört, alle kosmetischen Gegenstände zu finden, den Level ohne zu sterben zu beenden, genug Punkte für eine Goldmedaille zu bekommen und alle versteckten Träumer-Kugeln einzusammeln (die verwendet werden, um neue Level zu öffnen, wenn man vorankommt).

Dank eines großzügigen Lebens- und Kontrollpunktsystems bin ich bei meinem ersten Durchlauf der Kampagne nur ein einziges Mal komplett gescheitert, aber ich habe auch nur selten alles erreicht, was bei diesem ersten Versuch möglich war.

Das hat Sackboy das Gefühl gegeben, dass er leicht zu bewältigen ist, aber dennoch genug bietet, um mich zu weiteren Versuchen zu verleiten.

Spätere Level und Zeitprüfungen erhöhen den Schwierigkeitsgrad ein wenig, aber immer noch auf eine Art und Weise, bei der die Herausforderung generell vorhanden ist, wenn man sie will, und optional, wenn man sie nicht will.

Ich will nicht zu sehr vergleichen, aber die Struktur hier fühlt sich wirklich wie ein Derivat von Super Mario 3D World und Nintendos Spielbuch im Allgemeinen an.

Das ist an sich nichts Schlechtes (es ist ein gutes Spielbuch!), aber wenn man es so direkt mit einem Spiel wie diesem konkurrieren lässt, fallen die Stellen, an denen Sackboy versagt, unweigerlich auf – insbesondere das Gefühl und die Tiefe des Jump’n’Run.

Es ist zweifellos ein spaßiger Plattformer, aber das Springen kann manchmal unerwartet ungenau sein, vor allem wenn man versucht, auf gegnerische Köpfe oder bestimmte Objekte zu springen.

Das kleine Flattern, das man machen kann, um nach einem Sprung in der Luft zu bleiben, fühlt sich nur halb so lang an, wie ich es erwartet hätte, und Sackboy fehlen zusätzliche Techniken, die seinem Moveset mehr Nuancen verleihen könnten, wie Mario sie hat – man kann seine Sprungweite durch einen Schlag und eine Rolle in der Luft verlängern, aber das war’s dann auch schon mit kreativen Bewegungsoptionen.

Sackboy A Big Adventure - PS4 Spiel

Stattdessen macht das Jump’n’Run vor allem deshalb Spaß, weil die Levels immer wieder für Abwechslung sorgen und neue Mechaniken einführen.

Ein Level könnte ein einfacher Plattformer sein, während du in einem anderen liebenswerte Kreaturen in einen Pferch treiben musst, und in einem anderen musst du Scheinwerfern ausweichen und von in der Luft schwebenden Blasen springen.

Sackboy wechselt auch häufig die Kameraperspektive, je nach Bedarf von isometrisch über seitlich scrollend zu von oben nach unten.

In einem meiner Lieblings-Levels fährst du auf einem Tiefsee-Schatztrawler.

Die Dreamer Orbs verdienst du, indem du verzweifelt vom Schiff springst, um Goldobjekte zu bergen und sie rechtzeitig zum Schiff zurückzubringen.

In einigen Levels gibt es auch coole kleine Power-Ups, die die Art und Weise, wie du dich bewegst oder kämpfst, verändern können.

Dazu gehören ein Bumerang, ein Satz Hoverboots mit einer Laserkanone und ein Enterhaken, mit dem man schwingen kann.

Mein persönlicher Favorit war allerdings einfacher als all diese: eine gelbe Schmiere, die sich auf deine Füße legt und dich auf Wänden laufen lässt – nicht so auffällig, aber die Art und Weise, wie bestimmte Level diese Mechanik nutzen, um Sammelobjekte zu verstecken oder die Art und Weise zu ändern, wie du mit Hindernissen interagierst, ist sehr cool.

Keine dieser Kräfte behebt das unscharfe, ungenaue Gefühl, das ich manchmal hatte, aber sie machen die Levels clever genug, dass es mir im Allgemeinen nichts ausgemacht hat (abgesehen von einigen der schwierigeren Sachen am Ende der Kampagne).

Sackboys Levels werden noch besser, wenn man sie im Koop spielt, und das liegt nicht nur daran, dass es Spaß macht, Spiele mit Freunden zu spielen – Koop kann viele Spiele “besser” machen, ohne viel zu tun, aber diese Levels wurden absichtlich so gestaltet, dass sie mit mehreren Leuten mehr Spaß machen.

Abgesehen von ein paar optionalen, nur im Koop spielbaren Leveln kann die gesamte Kampagne auch alleine gespielt werden und macht trotzdem Spaß (und wahrscheinlich wirst du die Zeitprüfungen auf diese Weise spielen wollen), aber wenn du andere hinzufügst, kannst du die Vorteile der verschiedenen Pfade voller Sammelobjekte nutzen.

Es kann zwar mühsam sein, die Schritte zu verlangsamen und zurückzuverfolgen, um sie alle alleine zu finden, aber im Team gibt es mehr spannende Dinge zu sammeln.

Es gibt auch einen kleinen Koop-Wettstreit darum, wer die höchste Punktzahl erreicht, und natürlich macht es richtig Spaß, auf einen rollenden Freund aufzuspringen, um ihn dann aufzuheben und gnadenlos und ohne Grund von einer Klippe zu stürzen.

In diesem Zusammenhang ist es wirklich schade, dass Sackboy zum Start keinen Online-Koop-Modus unterstützt.

Angeblich soll das noch vor Ende des Jahres mit einem kostenlosen Patch nachgereicht werden (und ich konnte mit der begrenzten, aber ziemlich beeindruckenden Share-Play-Option der PS5 zumindest Online-Koop simulieren), aber es fühlt sich immer noch wie ein entscheidendes fehlendes Feature für ein Spiel an, bei dem es so sehr um das Spielen mit anderen geht.

Glücklicherweise funktioniert der lokale Koop zumindest großartig und ermöglicht es den Spielern, auch auf mittlerer Ebene ein- und auszusteigen und jedem Profil sein eigenes Inventar an Kostümen zum Sammeln und Anpassen zu geben.

Fazit

A Big Adventure ist ein hübsches Spin-Off von LittleBigPlanet, das mit bezaubernden Anblicken und Geräuschen gleichermaßen gefüllt ist.

Die Leveldesigns sind liebenswert und kreativ und glänzen im Koop-Modus, sind aber auch alleine unterhaltsam.

Das Jump’n’Run kann gelegentlich frustrieren, da es nicht die Präzision und die Nuancen aufweist, die nötig sind, um sich von anderen Spielen abzuheben, aber die Wohlfühlatmosphäre, die jeden Winkel der gestalteten Welt durchdringt, macht das Spiel dennoch zu einem Vergnügen.

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für Sackboy: A Big Adventure

Ähnliche Spiele wie Sackboy: A Big Adventure

Ihnen gefällt Sackboy: A Big Adventure und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Spiele:

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Sackboy: A Big Adventure PS4 Spiel
  2. Tolle (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder (Mädchen & Jungs) zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Sackboy: A Big Adventure ähnliche PlayStation 4 Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. PlayStation 4 auf Wikipedia

Spiele Bestseller Listen mit Sackboy: A Big Adventure

Mehr zum Thema PlayStation 4


Jana Baumgartner

Mutter | Ehefrau | Brettspielerin | Videospielerin | Rollenspielerin | Travellerin | Nichtraucher | Spielzeug Sammlerin | Bloggerin | Fotografin | Spielesammlerin


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 17.08.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[2 Bewertungen auf Hiptoys.de]