Team Sonic Racing | PS4 Spiel-Empfehlung 2022

Die Sache ist die: Für PlayStation 4 gibt es nicht viele Beispiele für gute Arcade-Rennspiele, geschweige denn Kart-Racer.

Die wenigen Ausnahmen versuchen zwar, neue Dinge auszuprobieren, aber die Realität sieht so aus, dass Spieler, die einfach nur ein einfaches, treibendes und rasantes Rennspiel wollen, nicht wirklich auf ihre Kosten kommen.

Das Argument ist, dass sie sich nicht annähernd so gut verkaufen wie früher, aber es ist trotzdem eine Schande, dass das Subgenre so versiegt ist.

Team Sonic Racing – PS4 Spiel

Team Sonic Racing - Playstation 4

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 26,85 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Zum Glück ist Team Sonic Racing von Sumo Digital vielleicht einer der besten Arcade-Racer für PS4, auch wenn das nicht heißt, dass er perfekt ist.

Wie wir schon sagten, bieten all diese Spiele eine neue Variante der Formel, und wir wagen zu behaupten, dass nicht jeder von diesem farbenfrohen Kart-Racer mit dem Schwerpunkt auf kooperativem Spiel überzeugt sein wird.

Das Wichtigste ist, dass das Spiel auf den Grundlagen der früheren Sonic-Rennspiele von Sumo basiert, mit einer sehr vertrauten Handhabung, die dem Titel ein extrem solides Fundament verleiht.

Das Fahrverhalten variiert je nach Charakter; jeder ist in die Kategorien Geschwindigkeit, Kraft oder Technik eingeteilt, und alle haben einzigartige Werte, die für überraschend deutliche Veränderungen auf der Strecke sorgen.

Insgesamt ist das Handling flüssig, das Ein- und Ausfahren aus Drifts ist ein Kinderspiel, und es macht sofort Spaß, mit diesen Autos herumzufahren.

Auch die teambasierten Rennen sind größtenteils gelungen.

Das Spiel ist darauf ausgerichtet, und es dauert nicht lange, bis man sich an die Denkweise gewöhnt hat.

Die Aufteilung der Teilnehmer in vier Dreiergruppen bedeutet, dass man zusammenarbeiten muss, um so viele Punkte wie möglich zu sammeln.

Kleine, aber effektive Systeme ermöglichen es Ihnen, Ihren Teamkollegen Hilfe zu senden und zu empfangen, und das alles dient dazu, dass sie alle drei weiterkommen.

Der Anführer deines Teams hinterlässt einen gelben Windschatten, in den du eintauchen kannst, um dir einen schnellen Schub zu verschaffen.

Gleite an ausgeschalteten Teamkameraden vorbei, um sie sofort wieder auf Vordermann zu bringen.

Übergibt einander Gegenstände, um das Beste aus ihnen herauszuholen.

Das gibt dir mehr zu denken, als nur Gas zu geben und auf den ersten Platz zu zielen.

Natürlich solltest du dich an die Spitze der Gruppe setzen, wenn du kannst, aber die Positionen deiner Partner sind genauso wichtig.

An dieser Stelle werden die Dinge ein wenig heikel.

Einerseits bedeutet das Zusammenlegen von Punkten, dass jeder besser davon profitiert; der Druck, als Erster über die Ziellinie zu kommen, ist nicht so groß, und das Spielfeld wird bis zu einem gewissen Grad ausgeglichen.

Es kann aber auch frustrierend sein, wenn du konstant gut abschneidest und deine Teamkameraden es nicht tun.

Du kannst auf dem ersten Platz liegen und die meisten Punkte sammeln, aber wenn deine beiden Verbündeten am Ende des Feldes liegen, kannst du trotzdem verlieren.

Natürlich wird diese Möglichkeit durch den Einsatz der oben erwähnten teambasierten Taktik verringert, aber vor allem bei den KI-Fahrern ist nichts garantiert, und manchmal reichen Ihre besten Bemühungen, zusammenzuarbeiten, nicht aus.

Die meiste Zeit über funktionieren die Koop-Rennen jedoch gut, und du wirst dich schnell daran gewöhnen, Pick-ups zu tauschen und deine Kumpels zu unterstützen.

Der Team-Abenteuer-Modus lockert diese Rennen mit einigen zielbasierten Aufgaben auf, wie z. B. so viele Ringe wie möglich zu sammeln, durch Tore zu fahren oder zwischen Robotern hindurchzufahren.

Sie sorgen für Abwechslung, während du dich durch die Geschichte arbeitest, aber sie scheinen ein hohes Maß an Geschicklichkeit zu erfordern, was für Gelegenheitsspieler oder jüngere Spieler problematisch sein könnte.

Bis zu einem gewissen Grad kann man das Problem lösen, indem man neue Leistungsteile für die Fahrzeuge der einzelnen Charaktere freischaltet.

Mod-Pods können mit Credits geöffnet werden, die man im Spiel verdient hat, und bei diesem Gacha-ähnlichen System sind die Belohnungen etwas zufällig.

Unserer Erfahrung nach scheint es die Charaktere zu bevorzugen, die du am häufigsten benutzt hast, damit du deine Favoriten schnell anpassen kannst.

Auch wenn alle Rennfahrer ihre Spezialitäten haben, kann man ihre Werte durch den Austausch von Teilen überraschend stark verändern, was vor allem in den Herausforderungen einen echten Unterschied machen kann.

Team Sonic Racing - PS4 Spiel

Zusätzlich zu den Autoteilen und Lackierungen werden Gegenstandskisten freigeschaltet.

Diese können vor einem Rennen ausgewählt werden, um Ihnen einen Vorsprung vor der Konkurrenz zu verschaffen – zum Beispiel, um das Rennen mit einer bestimmten Waffe zu beginnen oder um Drifts schneller aufzuladen.

Diese Art von Verbesserungen sind für den Sieg nicht unbedingt notwendig, aber sie können durchaus nützlich sein.

Wenn du keine Lust auf Koop-Rennen hast, kannst du Team Sonic Racing auch als normalen Kart-Racer spielen.

Ihr könnt auf diese Weise lokal oder online spielen, und es spielt sich genau so, wie ihr es euch vorstellt.

Das Problem ist, dass man viel Zeit mit Teamrennen verbringt, während sich das Fahren alleine ein wenig leer anfühlt.

Viele der Strecken sind recht breit und es gibt nicht so viele Item-Boxen wie in Mario Kart.

Mit anderen Worten: Die Strecken sind in erster Linie für Teamrennen ausgelegt.

Wenn man sich an die schnellen Entscheidungen und den rasanten Koop-Modus der Hauptereignisse des Spiels gewöhnt hat, sind die normalen Rennen nicht mehr so spannend.

Andernorts ist das Spiel nicht ganz so ausgefeilt, wie man es erwarten würde.

Vor allem die Leistung fällt auf: Eine freigeschaltete Bildrate bedeutet für die meisten Spieler 60 Bilder pro Sekunde, aber wir haben sowohl auf Standard- als auch auf Pro-Konsolen mehrere Momente der Verlangsamung festgestellt.

Die Präsentation ist in Ordnung, aber die Grafik ist nicht besonders beeindruckend.

Sie erledigt ihre Aufgabe mit einem klaren, farbenfrohen Stil, aber es ist nichts, was dich umhaut.

Was den Ton angeht, so ist die Musik in der Regel fantastisch, mit vielen energiegeladenen Themen, die sich perfekt in die Action einfügen.

Wir haben jedoch einige verzögerte Effekte und Fälle festgestellt, in denen die Abmischung merklich daneben lag, vor allem bei den Dialogen.

Es ist kein ständiges Problem, aber es gibt Zeiten, in denen man nicht versteht, was die Charaktere sagen (obwohl das manchmal eine gute Sache ist).

Fazit

Wir wollen Team Sonic Racing nicht wegen letztlich recht trivialer Punkte in den Dreck ziehen.

Am Ende des Tages hat Sumo Digital ein solides Kart-Rennspiel abgeliefert, das etwas Neues bietet.

Es wird nicht jedermanns Geschmack sein, aber die kooperativen Rennen fügen eine nette Ebene der Schnellfeuerstrategie hinzu.

Es ist so gut implementiert, dass sich normale Rennen deutlich zweitrangig anfühlen.

Es fehlt vielleicht der Wow-Faktor, den SEGAs andere IPs den anderen Rennspielen von Sumo verliehen haben, und es ist eine Schande, dass die Leistung ein wenig wackelig ist, aber es ist eine gute Option für PS4-Spieler, die etwas arcadigen Nervenkitzel wollen.

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für Team Sonic Racing

Ähnliche Spiele wie Team Sonic Racing

Ihnen gefällt Team Sonic Racing und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Spiele:

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Team Sonic Racing PlayStation 4 Spiel
  2. Tolle (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder (Mädchen & Jungs) zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Team Sonic Racing ähnliche PlayStation 4 Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. PlayStation 4 auf Wikipedia

Spiele Bestseller Listen mit Team Sonic Racing

Mehr zum Thema PlayStation 4


Jana Baumgartner

Mutter | Ehefrau | Brettspielerin | Videospielerin | Rollenspielerin | Travellerin | Nichtraucher | Spielzeug Sammlerin | Bloggerin | Fotografin | Spielesammlerin


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 07.08.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[1 Bewertungen auf Hiptoys.de]