11 Strategie Brettspiele wie Risiko – Meine Top-Alternativen

Kennst Du Strategie Brettspiele wie Risiko?

Diese Frage bin ich letztens gefragt worden.

Ich gehe davon aus, dass es noch mehr Liebhaber von Strategiespielen gibt, die gerne eine Antwort auf diese Frage hätten.

Also habe ich 11 sehr gute Alternativen zu dem Spiel Risiko in diesem Artikel rausgesucht, auf die ich näher eingehen werde.

11 Strategie Brettspiele wie Risiko für Erwachsene & Kinder

Catan

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 21,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Eines der bekanntesten und beliebtesten Gesellschaftsspiele, das Risiko ähnelt, ist Catan.

Dieses Brettspiel war zuvor als Die Siedler von Catan bekannt.

Es folgt ähnlichen Themen wie Risiko und erfordert einiges an Planung und Strategie, um gewinnen zu können.

Das Konzept des Spiels ist, dass die Spieler eine Kolonie (Catan) auf einer abgelegenen Insel niederlassen sollen.

Und dabei sich mit allen Herausforderungen und Vorfällen auseinandersetzen müssen, die sich ihnen auftun.

Das Spiel erfordert Strategie und Zeit ähnlich wie Risiko.

Es ist ein großartiges, komplexes Spiel, das Du in Deiner Spielesammlung aufnehmen solltest.

Dieses Spiel ist bei Brettspiel-Enthusiasten selbst sehr beliebt geworden.

Von daher gibt es mittlerweile auch unzählige Erweiterungen zu diesem Spiel, die Du kaufen kannst.

So ist stets für viel Abwechslung gesorgt.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 21,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:3–4 Person(en)
Spieldauer:ca. 75 Min.
Alter von:10+ Jahre

Scythe

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 75,09 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Ein weiteres fantastisches Brettspiel wie Risiko ist Scythe.

Ein weiteres kompliziertes und langwieriges Strategiespiel.

Es eignet sich hervorragend für Risikofans, die aber etwas anderes suchen.

Die Geschichte dieses Brettspiels spielt in einem alternativen fiktiven Europa der 1920er-Jahre.

Hier wird Europa von einem hyperkapitalistischen Stadtstaat namens „The Factory“ regiert.

Wobei Krieg gegen die umliegenden Fraktionen geführt wird.

Jeder Spieler im Spiel repräsentiert eine Fraktion in Osteuropa, die ums Überleben kämpfen muss.

Das Ziel ist, dass Deine Fraktion die Nase vorn hat, ähnlich wie bei Risiko.

Das Spiel kann von Anfang bis Ende binnen 2–3 Stunden gespielt werden.

Es ist für 2–5 Spieler gedacht und ist aufgrund der Strategie und des etwas schweren Themas am besten für Spieler ab 14 Jahren geeignet.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 75,09 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–5 Person(en)
Spieldauer:ca. 90180 Min.
Alter von:14+ Jahre

Axis & Allies

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 25,50 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Wenn Du auf der Suche nach mehr Strategie-Brettspielen wie Risiko bist, ist Axis & Allies möglicherweise eine gute Option für Dich.

Wie der Name vermuten lässt, basiert dieses Spiel auf die Geschichte des Zweiten Weltkriegs.

Hier müssen die Spieler gegeneinander um die Weltherrschaft kämpfen.

Anders als in einer Reihe anderer Spiele ist Axis & Allies auf Teams angewiesen, um zu gewinnen.

Kein einzelner Spieler wird es schaffen, die Krone zu übernehmen.

Die Spieler teilen sich in zwei Teams auf, von denen eines die Achsenmächte und das andere die alliierten Mächte repräsentiert.

Das Spiel durchläuft dann verschiedene Züge und Variablen, wobei jedes Team Entscheidungen trifft, um den Krieg für sich zu gewinnen.

Ähnlich wie bei Risiko besteht das Ziel dieses Spiels darin, im Wesentlichen die Welt zu übernehmen.

Dieses Spiel basiert nur auf dem historischen Kontext.

Es bietet Platz für 2–5 Spieler und dauert länger als 3 Stunden.

Es ist auch ein Brettspiel, das einen ganzen Abend ausfüllen kann.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 25,50 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–5 Person(en)
Spieldauer:ca. 180360 Min.
Alter von:12+ Jahre

TIP: Top 10 Strategie Brettspiele für Erwachsene (2020)

Der Eiserne Thron: Das Brettspiel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 43,27 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Du musst in den letzten zehn Jahren wohl unter einem Felsen gelebt haben, sollte Dir das Phänomen entgangen sein.

Und zwar das die HBO-Adaption von George RR Martins Serie A Song of Ice and Fire hervorgebracht hat.

Von der unglaublich beliebten TV-Show inspiriert, wurde ein Brettspiel hervorgebracht.

Das Brettspiel stellt die Ereignisse der ersten Bücher der Serie nach.

Zu der Zeit als Robert Baratheon gestorben ist und zahlreiche Könige um die Kontrolle über Westeros kämpfen.

Ähnlich wie bei Risiko ist Strategie notwendig, um dieses Spiel zu spielen und zu gewinnen.

Denn jeder weiß, dass wenn man das Spiel „Der Eiserne Thron“ spielt, gewinnt man oder man stirbt.

Wie bei einige der anderen Spiele auf dieser Liste spielt man bei diesem Brettspiel mindestens 2–3 Stunden.

Es kann mit bis zu 6 Spieler gespielt werden.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 43,27 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:3–6 Person(en)
Spieldauer:ca. 120240 Min.
Alter von:14+ Jahre

Diplomacy

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 28,26 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Die Regeln und Wege von Diplomacy kann man sich anderswo aneignen, deshalb möchte ich nur auf die Dinge hinweisen, die mir besonders wichtig sind: Zuerst einmal ist Diplomacy ein absolutes Kultspiel.

Es kam etwa zeitgleich mit Risiko heraus und hat eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Strategie Brettspiel Klassiker.

Allerdings entscheidet es sich vollständig von diesem Spiel.

Zuerst einmal kommt in Diplomacy kein einziger Würfel vor, keine Karten und überhaupt kein einziger Zufall.

Wenn ich verliere, ist es somit definitiv meine eigene Schuld.

Zudem ist Diplomacy im Gegensatz zu Risiko kein andauernder offener Kriegszustand, sondern ein ununterbrochener politischer Balanceakt verschiedener Großmächte.

Diplomacy ist der inoffizielle Gründer der Rollenspiele, nur dass man hier nicht einen aventurischen Waldläufer, sondern das Staatsoberhaupt einer europäischen Großmacht um 1900 repräsentiert.

Man schließt Bündnisse, greift Gegner an und entzieht deinem Alliierten überraschend die Unterstützung, sodass er ins offene Messer läuft.

Anschließend teilt man sein Territorium mit dem bisherigen Feind, der in Wirklichkeit die ganze Zeit über dein geheimer wahrer Verbündeter war.

Das gefällt deinem Nachbarn nicht.

Er überredet prompt zwei andere Spieler dich gemeinsam anzugreifen, sodass du gezwungen wirst politische Zugeständnisse zu machen, um sie zu besänftigen.

Ich höre hier einmal auf und nenne stichpunktartig zwei weitere Vor- und Nachteile dieses Spiels:

Pro

Eine Runde dauert meistens so lange, dass sie nicht zu Ende gespielt werden kann (was nicht im geringsten stört).

Das führt dazu, dass es erstens keine irreparabel zerstörten Freundschaften gibt (um zu gewinnen, müsstest du wörtlich jeden verraten, inklusive deiner Verbündeten).

Weitere positive Effekte sind, dass nicht Dolchstoß-in-den Rücken-Taktiken, sondern geschickte Allianzen und Verhandeln belohnt wird.

Zudem hast du so keine sechs Leute, die Rache schwören und entweder beim nächsten Mal DIR in den Rücken fallen, oder nie wieder mit dir spielen wollen.

Contra

Es ist fast unmöglich, genügend interessierte Leute für eine Runde aufzutreiben.

Mit weniger als sechs Leuten ergibt das Spiel nur wenig Sinn.

Mehr als sieben ist allerdings leider nicht möglich.

Was effektiv bedeutet, dass maximal einer kurzfristig absagen darf.

Es ist auch nicht hilfreich, dass bei derartig simplen Spielregeln in der Anleitung abschreckende 20 Seiten Erklärung für Sonderfälle enthalten sind.

Die zwar fast nie eintreten, aber trotzdem eine halbe Stunde in jeder Einzelheit erklärt werden müssen.

Tatsächlich komme ich fast nie dazu Diplomacy zu spielen.

Dennoch würde ich dieses Spiel zu jedem Preis kaufen und die hunderte Seiten mit Spielstrategien im Netz jederzeit erneut lesen um es weiter spielen zu dürfen.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 28,26 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–5 Person(en)
Spieldauer:ca. 90180 Min.
Alter von:14+ Jahre

Dominion

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 28,95 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Ein kleiner Ausreißer von Spielen, die Risiko ähneln, ist Dominion.

Ein äußerst beliebtes Kartenspiel mit unzähligen Erweiterungspaketen und Fans aus der ganzen Welt.

Dominion ist ein sehr beliebtes Spiel, das Brettspiel-Fans auf der ganzen Welt vereint.

Es ist eine großartige Alternative für diejenigen, die nach etwas suchen, das Strategie und Denken beinhaltet.

Und im selben Moment aber nicht ganz so lang und kompliziert ist wie ein Risiko-Spiel.

Dominion ist ein Kartenspiel, bei dem das Ziel darin besteht, die meisten Güter zu kaufen und die meisten Siegespunkte zu sammeln.

Man kann in jeder Runde Geld verdienen, Aktionen spielen und verschiedene Karten kaufen.

Entweder defensiv oder rund um den Angriff.

Es gibt so viele verschiedene Erweiterungspakete für Dominion, sodass stets für Abwechslung gesorgt ist.

Die Spieldauer beträgt hierbei ungefähr nur 45 Minuten.

Je nach Anzahl der Spieler sogar noch weniger. Somit ist es auch viel überschaubar als ein langatmiges Spiel wie Risiko.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 28,95 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–4 Person(en)
Spieldauer:ca. 45 Min.
Alter von:13+ Jahre

Fortress America

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 189,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Wenn Du Dich für die Kriegsseite von Strategiespielen wie Risiko interessierst, ist Fortress America eine großartige Option für Dich!

Dieses Spiel ist auch ziemlich lang und komplex und wird sicherlich alle begeistern.

Vor allem diejenigen, die nach etwas wie Risiko suchen.

Und doch anders genug, um Deine Spieleabende abwechslungsreich zu gestalten zu verwechseln.

Die Prämisse von Fortress America ist, dass das Spiel in naher Zukunft in den USA spielt und das Land Invasionen anderer Nationen abwehrt.

Mit Elementen der Militärstrategie müssen die Spieler ihre Mannschaften verteidigen, um am Ende des Spiels die Nase vorn zu haben.

Wie die meisten anderen Spiele auf dieser Liste ist dies kein kurzes Spiel.

Es hat eine durchschnittliche Spielzeit von 2 bis 3 Stunden.

Es ist für 2–4 Spieler ausgerichtet und ist ideal für Personen ab 12 Jahren.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 189,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–4 Person(en)
Spieldauer:ca. 180 Min.
Alter von:12+ Jahre

Small World Underground

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 44,83 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Dir gefällt das Spiel Risiko?

Du wünschst Dir allerdings, dass das Spiel mehr Fantasy-Elemente enthält?

Dann ist Small World Underground eine großartige Alternative!

Ein unterhaltsames Spiel mit einer kürzeren Spielzeit als viele andere auf dieser Liste (ca. 45–90 Minuten).

Geeignet für all diejenigen, die nicht unzählige Stunden an einem Strategiebrettspiel sitzen wollen.

Das Konzept dieses Spiels ist recht simpel.

Du bewohnst eine Fantasiewelt mit unzähligen anderen Kreaturen.

Darunter gibt es Riesen, Zwerge und Zauberer.

Die Welt ist jedoch nicht groß genug, um alle aufzunehmen.

Das Ziel des Spiels ist es also, die Welt so zu gestalten, dass Du untergebracht bist und Deine Gegner und andere nicht.

Small World ist etwas weniger kompliziert als einige der anderen Spiele auf dieser Liste.

Es eignet sich hervorragend für 2–5 Spieler. Ab einem Alter von 8 Jahren.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 44,83 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–5 Person(en)
Spieldauer:ca. 4590 Min.
Alter von:8+ Jahre

Nexus Ops

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 130,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Und schließlich steht auf dieser Liste von Brettspielen wie Risiko Nexus Ops.

Ein interaktives Strategiespiel, das mit Sicherheit alle begeistern wird.

Denn es hat eine gewisse Ähnliches mit dem Spiel Risiko.

Mit einer allgemeinen Spielzeit von ungefähr anderthalb Stunden ist es auch etwas kürzer als einige der anderen Spiele auf dieser Liste.

Und ist von daher eher leichte Kost.

Im Gegensatz zu Risiko hat Nexus Ops einige coole Science-Fiction-Elemente.

Das Ziel ist es, die Kontrolle über das Universum zu übernehmen.

Und dabei gibt es unterschiedliche Strategien und Schlachten, um das zu erreichen.

Das Spiel ist für 2 bis 4 Spieler und ist für Kinder ab 12 Jahren geeignet.

Jedes Mal, wenn Du es spielst, wird das Spiel anders aufgebaut.

So hast Du jedes Mal, wenn Du Nexus Ops spielst, ein lustiges und unvorhersehbares Spielerlebnis.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 130,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:2–4 Person(en)
Spieldauer:ca. 4590 Min.
Alter von:12+ Jahre

Risiko Evolution Game

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 125,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Ich liebe Strategische Brettspiele und Risiko war mein allererstes Strategiespiel.

Für mich gehörte es damals in die Kategorie „beste Strategie Brettspiele aller Zeiten“.

Ich habe das Risiko Spielbrett, die Armeen und die Aufteilung der Kontinente (mittlerweile sieht es natürlich anders aus) von damals immer noch vor meinem geistigen Auge.

Allerdings hat sich vieles seit damals geändert.

Es gibt mittlerweile sehr interessante Alternativen zu dem Strategiespiel Risiko auf dem Markt zu kaufen.

Ein absoluter Klassiker unter Strategie Brettspielen für Erwachsene und Kinder zugleich.

Im Jahr 2128 – nach jahrelangen Weltkriegen – hat eine Gruppe von Physikern, Astronomen und Ingenieuren eine bahnbrechende Technologie entwickelt: Sie können neue Welten erschaffen.

Anstatt wegen immer knapper werdender Ressourcen Kriege zu führen, können nun Völker und Fraktionen auf eine junge Erde transportiert werden, die noch kein Mensch berührt hat.

Unter großem Jubel starteten die Kolonisten zur ersten neu erschaffenen Welt und ließen den Krieg hinter sich.

Kaum zwei Monate später kam es dort zu den ersten Kampfhandlungen.

Scheinbar sind die Fraktionen nicht bereit zu teilen oder alte Zwistigkeiten zu begraben.

Neue Welten wurden besiedelt und neue Kriege entstanden. Dir gehört eine dieser Welten.

Sie wartet auf Deine Geschichte, auf Deine Kriege.

Doch im Moment gibt es weder Städte noch Auseinandersetzungen – sogar die Kontinente haben noch keine Namen.

Doch das wird sich ändern.

Die Kriege kommen.

Sie kommen immer.

Bei Risiko Evolution verändert jedes Spiel alle weiteren Spiele.

Eine schlechte Entscheidung im ersten Spiel wirst Du später irgendwann wieder einholen.

Bist Du bereit, langfristige Risiken einzugehen?

Alle Spieler formen gemeinsam ihre neue Welt: die Geschichte und ihre Städte, das Schicksal der Fraktionen und wie sie kämpfen.

Mit jedem Spiel kommen neue Karten und Sticker dazu, während andere auf Nimmerwiedersehen verschwinden.

Dieses Spiel vergisst nicht, was Du tust …

Aktiviere mit jedem Spiel neue Regeln und Ereignisse, um Deine Evolution weiter voranzutreiben.

Mache ein Spiel.

Schreibe Deine Geschichte.

Mit der Evolution-Edition erlebst Du Risiko auf eine ganz andere Art: Was Du in dem einen Spiel tust, wirkt sich nämlich auf alle zukünftigen Spiele aus.

Deine Handlungen haben Konsequenzen, mit denen Du die Geschichte Deiner Welt formst.

Du wirst auf dieses Spiel schreiben, Dinge markieren, Aufkleber anbringen und sogar einige Teile wegwerfen.

Tatsächlich.

Irgendwann wird Dein Spiel einen Krieg durchgemacht haben – Deinen Krieg.

Deine Ausgabe des Spiels wird einzigartig sein, seine eigene Geschichte haben, eigene Schwächen und Stärken und eigene Helden.

Die ersten Spiele in dieser Welt werden relativ einfach und überschaubar sein (für Risiko-Verhältnisse), doch was Du dabei tust, beeinflusst alle nachfolgenden Spiele.

Je tiefer Du in die Kriege einsteigst, desto komplexer wird das Spielgefühl.

Nach dem Öffnen wirst Du die vielen versiegelten Päckchen und Umschläge bemerken, die das Spiel enthält.

Sie werden nach und nach geöffnet und ins Spiel integriert.

Du könntest sie natürlich jetzt schon alle aufreißen, aber damit nimmst Du Dir selbst die Spannung, also solltest Du Deine Ungeduld bis zum richtigen Moment zügeln.

Außerdem sind einige Bereiche des Regelbuchs leer – noch.

Denn dort werden im weiteren Spielverlauf zusätzliche Spielregeln eingefügt.

Was ist hier also anders?

Eine Menge!

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 125,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:3–5 Person(en)
Spieldauer:ca. 4590 Min.
Alter von:13+ Jahre

Wallenstein Brettspiel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 398,09 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Das Spiel Wallenstein gibt es schon länger und ist in dieser Version eine Neuauflage von Queen Games.

Wallenstein ist ein exzellentes Spiel für Strategen.

Wer hier allerdings ein Spiel wie Risiko erwartet ist fehl am Platz.

Zwar gibt es auch hier Armeen und Länder zu erobern, allerdings kann es hier manchmal auch sinnvoller sein auf ein weiteres Land zu verzichten.

Schön ist auch die Vielzahl an Möglichkeiten.

Ich habe das Spiel mittlerweile fünf mal in der Basisversion gespielt und jedes ist anders verlaufen.

Die Möglichkeiten der bereits enthaltenen zwei Erweiterungen sind bisher noch gar nicht eingeflossen.

Die Variabilität gelingt zum einen durch die ausgewogene Verteilung der Ländereigenschaften, zum anderen durch einer dynamischen Verteilung der Abfolge der 10 möglichen Aktionen pro Zug und dem wirklich sehr interessanten „Würfelturm“.

Letzter verdient es genauer erwähnt zu werden.

Bei Wallenstein wird nicht im herkömmlichen Sinne gewürfelt, sondern aller beteiligten Armeen (farbige Holzwürfelchen) in einen Turm geworfen.

Der Clou dabei ist, in diesem Turm gibt es Querverstrebungen an denen einige der Würfelchen hängen bleiben können.

Das Ergebnis bilden aber nur die Würfelchen, die auch am Endes des Turmes wieder heraus kommen.

So kann es passieren, dass 5 Rote und 3 Gelbe Würfel hineingeworfen werden, aber nur 2 Rote und 3 Gelbe wieder herauskommen.

Damit würde Gelb trotz vermeintlicher Unterzahl das Duell gewinnen.

Wichtig dabei ist, die im Turm verbliebenen Würfelchen/Armeen bleiben dort und können beim nächsten Duell mit herausfallen.

Beispielsweise greift Rot mit 4 Armeen nun auch Blau mit 2 Armeen/Würfeln an.

Diese werden in den Turm geworfen und es kommen 6 Rote und 2 Blaue Würfel heraus.)

Die Spieldauer ist mit 2 Stunden angegeben, bei einer echten Strategenrunde kann das aber schon einmal etwas länger dauern.

(Es gibt wirklich viele Dinge zu beachten).

WICHTIG (Spielerzahl):
Das Spiel ist entgegen der Amazon-Angabe, als auch der aufgedruckten Spieleranzahl NICHT mit 2 Personen, sondern erst ab 3 Personen spielbar!

Die Regeln sind an einigen Stellen leider nicht ganz eindeutig, so dass man zu Beginn einer Partie noch einmal festlegen muss, wie die Regeln an bestimmten Punkten ausgelegt werden.

Klicke hier, um den Preis auf Amazon zu prüfen. (€ 398,09 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Spieleranzahl:3–5 Person(en)
Spieldauer:ca. 120 Min.
Alter von:12+ Jahre

Fazit

Es ist keine schwierige Aufgabe, taktische Brettspiele wie Risiko zu finden.

Es gibt so viele Spiele, ähnliche Spiele auf dem Markt.

Diese Spiele treffen mit Sicherheit den gleichen Nerv genauso wie Risiko und sorgen dafür, dass Du jahrelang Spaß hast!

Suchst Du nach ähnlichen Risiko ähnliche Spiele?

Hast Du Vorschläge, die nicht in die Liste aufgenommen wurden? Lass es uns wissen!


Alex Baumgartner

Ich bin Vater von 4 großartigen Kindern. In den letzten Jahren waren meine Frau und ich mit der spannenden Aufgabe konfrontiert, sie großzuziehen.


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findet Ihr diese Bücher auch im Laden eures Vertrauens, wenn Ihr nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Bilder von der Amazon Product Advertising API