Azul | Spiel-Empfehlung

Azul Spiel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen. (29,23 EUR zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Azul Brettspiel

Azul lädt dich dazu ein, die Wände des königlichen Palastes in Evora mit prunkvollen Fliesen zu verzieren.

Die ursprünglich weiß-blauen Keramikfliesen, genannt Azulejos, wurden einst von den Mauren eingeführt.

Die Portugiesen vereinnahmten sie ganz für sich, nachdem ihr König Manuel I. bei einem Besuch der Alhambra in Südspanien von der Schönheit der schmuckvollen Fliesen geradezu überwältigt worden war.

Sofort wies er seinen Bediensteten an, dass die Wände seines eigenen Palastes in Portugal mit ähnlich prachtvollen Fliesen zu verzieren seien.

Im Spiel Azul ziehen die Spieler abwechselnd farbige Fliesen von Lieferanten auf ihr Spielbrett.

Später in der Runde erhalten die Spieler Punkte dafür, wie sie ihre Plättchen platziert haben, um den Palast zu dekorieren.

Extrapunkte gibt es für bestimmte Muster und das Vervollständigen von Sets; verschwendete Vorräte schmälern die Punktzahl des Spielers.

Der Spieler, der am Ende des Spiels die meisten Punkte hat, gewinnt.

Spiel des Jahres 2018.

Diese Woche hat Azul den prestigeträchtigen Preis Spiel des Jahres” gewonnen, der von einer Vereinigung deutscher Kritiker vergeben wird.

Meiner Meinung nach war der Sieg wohlverdient – und einer, den ich erwartet habe, seit ich Azul im letzten November zum ersten Mal gespielt habe.

Das liegt daran, dass Azul ein wirklich minimales Regelwerk (und eines mit fast keinen Ausnahmen), eine schnelle Auf- und Abbauzeit und eine großartige Produktion bietet.

Stehen wir vor einem neuen “Instant-Klassiker” für Gateway-Brettspiele? Ja, das haben wir.

Zum Aufbau gibt man einfach jedem Spieler einen Spielplan und einen Wertungsmarker.

In die Tischmitte kommen entweder fünf, sieben oder neun “Fabriken” – in Wirklichkeit schön verzierte Pappuntersetzer – je nach Spielerzahl.

Ein Beutel mit 100 herrlich klobigen Plättchen wird auf den Tisch geworfen, und vier Plättchen werden blind gezogen und auf jede der Fabriken gelegt. Das war’s.

(Einfacher Aufbau mag wie eine Kleinigkeit klingen, aber ich habe vor kurzem ein anderes leichtes Spiel, Bärenpark, gespielt, das 10 Minuten brauchte, nur um loszulegen, weil eine ganze Reihe von Plättchen sowohl nach Form als auch nach absteigendem Zahlenwert sortiert werden musste.

Azul Spiel

Das Spiel war großartig, aber das ist die Art von Aufbau, die man bei schnellen “After-Dinner”-Spielen mit Kindern zu vermeiden hofft).

Das Spiel ist ebenfalls einfach. In jedem Zug wählt ein Spieler alle gleichfarbigen Spielsteine aus einer Fabrik aus.

Die restlichen Spielsteine dieser Fabrik werden in die Tischmitte geschoben.

Die gewählten Plättchen werden dann auf den individuellen Spielplan des Spielers gelegt, der aus fünf unterschiedlich langen Reihen besteht (Die oberste Reihe kann nur ein einziges Plättchen aufnehmen, die unterste Reihe fünf).

Auf einem leeren Spielbrett können Sie Ihre gewählten Spielsteine in jede beliebige Reihe legen; der Trick ist jedoch, dass jede Reihe nur eine einzige Spielsteinfarbe aufnehmen kann.

Sobald Sie mit einer Farbe begonnen haben, können Sie diese Reihe nur noch mit weiteren dieser Farbe vervollständigen.

Wenn Sie mehr Plättchen haben, als Sie platzieren können, landen die überzähligen Plättchen am unteren Rand Ihrer Spielertafel, wo sie am Ende jeder Runde Punkte kosten.

Das Spiel geht rund um den Tisch weiter, wobei jede der Fabriken langsam erschöpft wird.

Aber Überraschung! Die Mitte des Tisches, der Ort, an den alle zusätzlichen Plättchen in jeder Runde geschoben werden, ist selbst eine Fabrik, und zwar eine, die in jeder Runde neue Plättchen erwirbt.

Der einzige Nachteil bei der Auswahl aus der Mitte ist, dass der erste Spieler, der dies tut, auch den ersten Spielermarker nehmen muss, was Sie am Ende der Runde ein oder zwei Punkte kostet, Ihnen aber erlaubt, in der nächsten Runde den ersten Platz zu belegen.

Wenn alle Spielsteine gewählt wurden, endet die Runde.

Jede Reihe auf der Spielertafel, die komplett mit einer einzigen Farbe gefüllt ist, wird abgeräumt, wobei ein Spielstein in dieser Farbe auf den dafür aufgedruckten Platz auf dem “Wand”-Abschnitt der Spielertafel gelegt wird (Jede Reihe, die nicht vollständig mit Spielsteinen gefüllt ist, bleibt in diesem Zustand, bis sie in einer späteren Runde gefüllt wird.)

Das heißt, wenn Sie Ihre vierte Reihe mit vier blauen Steinen füllen, rutscht am Ende der Runde einer dieser Steine nach rechts und füllt den blauen Platz in dieser Reihe auf Ihrer Wand.

Die klare Konsequenz dieser Regel ist, dass Sie keine blauen Spielsteine mehr in die vierte Reihe legen können, da sie keinen Platz mehr auf der Wand haben, den sie füllen können.

Das bedeutet, dass mit jeder Runde die verfügbaren Platzierungsplätze für die von Ihnen gewählten Spielsteine reduziert werden, wodurch es im Laufe des Spiels immer enger wird.

Während die Spielsteine auf das Hauptbrett verschoben werden, erfolgt die Punktevergabe.

Jedes Plättchen erhält einen Punkt für jedes vertikal und horizontal angrenzende Plättchen, egal welcher Farbe (Wenn sie nichts anderes berührt, ist jede Kachel einen einzigen Punkt wert.)

Wenn die neu platzierte Kachel Teil einer zusammenhängenden Spalte von drei Kacheln ist, erhält sie beispielsweise drei Punkte.

Wenn das neu gelegte Plättchen das Querstück zwischen einer Reihe und einer Spalte ist, werden beide Richtungen getrennt gewertet und zusammengerechnet.

Mit anderen Worten: Sie versuchen nicht einfach, Ihr Spielbrett mit Steinen zu füllen, sondern Sie versuchen, Ihr Spielbrett mit Steinen in bestimmten räumlichen Mustern zu füllen, die Ihnen im Laufe des Spiels die meisten Punkte einbringen.

Eine neue Runde beginnt mit dem Platzieren von vier Spielsteinen auf jeder der Fabriken, und das Spiel wird wie zuvor fortgesetzt.

Am Spielende gibt es Extrapunkte für das Vervollständigen ganzer horizontaler Linien, ganzer vertikaler Linien oder für das Füllen aller Spielsteine einer Farbe auf Ihrer Wand – was das räumliche Wertungsrätsel verkompliziert.

Inhalt:

  • 100 Fliesen aus Kunstharz,
  • 4 Spielerablagen,
  • 9 Manufakturplättchen,
  • 4 Punktemarker,
  • 1 Startspielermarker,
  • 1 Stoffbeutel,
  • 1 Spielanleitung.

Spiel des Jahres 2018.

Publiziert von Pegasus Spiele.

Spieleranzahl:2–4 Person(en)
Spieldauer:30–45 Min.
Alter ab:8+ Jahren

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für AZUL

Spielanleitung Azul

Spielanleitung kostenlos als PDF herunterladen Download.

Ähnliche Spiele wie AZUL

Dir gefällt AZUL und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. AZUL Gesellschaftsspiel
  2. Coole (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. AZUL ähnliche Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. Spielanleitung (Spielregeln)
  6. Azul auf Wikipedia

Brettspiel Bestseller Listen mit AZUL

  1. Die BESTEN Kindersiele ab 10 Jahren
  2. Die BESTEN Brettspiele für 2 bis 4 Personen

Alex Baumgartner

Ich bin Vater von 4 großartigen Kindern. In den letzten Jahren waren meine Frau und ich mit der spannenden Aufgabe konfrontiert, sie großzuziehen.


Schon gelesen?

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findet ihr diese Bücher auch im Laden eures Vertrauens, wenn ihr nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Bilder von der Amazon Product Advertising AP