Thurn und Taxis | Spiel-Empfehlung

Thurn und Taxis Brettspiel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 49,98 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Thurn und Taxis Brettspiel

In Thurn & Taxis bauen die Spieler Postrouten durch Bayern und die umliegenden Regionen und sammeln dabei auf verschiedene Weise Bonuspunkte.

Der Spielplan zeigt eine Karte mit allen Städten und Straßen, die von jeder Stadt zu einigen ihrer Nachbarn führen.

Um den Spielplan herum gibt es verschiedenfarbige Regionen, die meisten mit zwei oder drei Städten, und eine große Region mit allen bayerischen Städten in der Mitte.

Die Spieler bauen Postrouten von Stadt zu Stadt, sodass jede Stadt an die nächste Stadt auf der Route angrenzt und es eine Straße gibt, die diese beiden Städte verbindet.

Jede Route muss aus mindestens drei Städten bestehen.

Die Spieler dürfen jeweils nur eine Route bauen.

Die Routen werden durch verschmolzene Stadtkarten dargestellt, die in der Reihenfolge der Route angeordnet sind.

Die Spieler beginnen mit einem Vorrat von 20 Postämtern in ihrer Farbe, einer Kutschenkarte und einer Spielerhilfekarte.

Das Spielbrett wird mit Bonusplättchen, Kutschenkarten und Stadtkarten bestückt.

Wenn ein Spieler an der Reihe ist, zieht er eine Karte aus einer Auslage von sechs offenen Stadtkarten (oder vom oberen Ende des verdeckten Stapels) und legt eine Karte zusammen, um entweder eine neue Route zu beginnen oder die bestehende zu erweitern.

Beträgt die Länge der Route nach dem Hinzufügen mindestens drei Städte, darf der Spieler sie für beendet erklären und punkten.

Je nachdem, wie lang die Route ist und welche Städte auf der Route liegen, kann der Spieler Postämter in den Städten platzieren, Bonusplättchen sammeln und eine höherwertige Kutsche erwerben.

Optional kann der Spieler von einem Postbeamten Unterstützung in Form von Ziehen einer zweiten Karte, Verschmelzen einer zweiten Karte, Auffrischen der Sechs-Städte-Karten-Anzeige oder Erwerb einer Kutsche mit einem höheren Wert als der Streckenlänge beim Beenden einer Strecke erhalten.

Sobald eine Route gewertet wurde, werden die Stadtkarten dieser Route abgeworfen, und der Spieler beginnt in seinem nächsten Zug eine neue Route.

Wenn ein Spieler seinen Vorrat an Postämtern aufgebraucht hat oder eine Kutsche mit dem Wert 7 erwirbt, endet das Spiel.

Das Spiel wird fortgesetzt, bis der Spieler, der als letzter an der Reihe ist, seinen Zug beendet hat, und das Spiel endet.

Die Spieler erhalten Punkte für ihre Kutsche mit dem höchsten Wert und Bonusplättchen und verlieren Punkte für nicht platzierte Postämter.

Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

Die Tatsache, dass man jede Runde mindestens eine Stadt zu seiner Route hinzufügen muss oder die gesamte Route verliert, verleiht dem Spiel ein angenehmes Planungselement.

Publiziert von Hans im Glück.

Spieleranzahl:2–4 Person(en)
Spieldauer:60 Min.
Alter ab:10+ Jahre

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für Thurn und Taxis

Ähnliche Spiele wie Thurn und Taxis

Dir gefällt Thurn und Taxis und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen? Dann empfehlen wir Dir diese Gesellschaftsspiele:

10 Brettspiele wie Zug um Zug
1830 Schienenleger & Spekulanten
Ein Fest für Odin Spiel

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Thurn und Taxis Brettspiel
  2. Coole (Geschenkideen) für Erwachsene Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Brettspiele wie Zug um Zug

Autor Alex

Alex Baumgartner

Vater | Ehemann | Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Traveller | Nichtraucher | Spielzeug Sammler | Blogger | Rum-Trinker | Brettspielsammler


Schon gelesen?