Tiny Epic Zombies | Spiel-Empfehlung

Tiny Epic Zombies

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 33,97 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Tiny Epic Zombies – Die Horde Brettspiel

Du bist in einem Einkaufszentrum eingesperrt, umgeben von Vorräten und Waffen, während sich die Zombies versammeln. Wirst du unser Review zu Tiny Epic Zombies überleben?

In den 1960er Jahren eroberten die Untoten dank George A. Romeros “Die Nacht der lebenden Toten” die Popkultur. Seitdem haben sie sich in unsere Herzen gefressen und wir können einfach nicht genug von ihnen bekommen.

Es gibt Bücher, die Schöpfungsmythen erforschen und Überlebenstipps geben, Filme über Zombies, die die Zivilisation zerstören oder wie wir schließlich die Seuche besiegen. Es gibt sogar Shows, die erkunden, wie es wäre, ein empfindungsfähiger Zombie mit Gefühlen und Beziehungen zu sein.

Wir begegnen Zombies als Thema in Filmen, Büchern, Videospielen und Brettspielen – schau dir nur unser Review zu Zombie Kids an! Unsere Besessenheit von Zombies ist hier, um zu bleiben, und ich beschwere mich nicht.

Aber das bedeutet auch, dass ein neues Zombie-basiertes Spiel in einem überfüllten Markt gegen harte Konkurrenz bestehen muss, um hervorzustechen.

In unserem heutigen Review bereiten wir Waffen vor, sammeln Vorräte und versuchen, unsere Missionen abzuschließen, bevor die Zombiehorde das Einkaufszentrum überrennt. Lass uns dieses Review zu Tiny Epic Zombies genießen.

Übersicht

Überblick Tiny Epic Zombies (TEZ) ist ein temporeiches Survival-Spiel. Es dreht sich um das Management des Spielbretts und effiziente Züge.

Du spielst entweder einen Menschen oder einen Zombie. Wenn du ein Mensch bist, möchtest du die 3 Missionen so schnell wie möglich abschließen.

Wenn du ein Zombie bist, ist dein Ziel, die Überlebenden zu töten, die von den Menschen beschützt werden, oder sie auszuhungern, bis ihre Vorräte aufgebraucht sind. Das Konzept ist dir sicherlich vertraut – du hast es wahrscheinlich schon in unzähligen Zombie-basierten Werken gesehen.

Das Spiel findet in einem Einkaufszentrum statt, das von den Zombies verwüstet wurde. In der Mitte befindet sich der Innenhof, dein sicherer Raum, den die Zombies angreifen wollen. Er wird von einer Barrikade geschützt, die du im Laufe des Spiels stärker machen kannst.

Das Einkaufszentrum besteht aus 8 doppelseitigen Karten oder Läden, die zufällig platziert werden und das Spiel in jeder Runde anders gestalten.

Die Seiten haben unterschiedliche Kunstwerke, aber die besonderen Ereignisse und Fähigkeiten, die du durch die Räume in jedem Laden erhältst, sind nicht wirklich grundlegend verschieden.

Bewegung und besondere Fähigkeiten

Menschen haben spezielle Fähigkeiten, die die normalen Regeln brechen. Stelle sicher, dass du deine Fähigkeiten optimal nutzt, wie zum Beispiel zusätzliche Bewegung, reduzierte Munitionskosten oder das Durchsuchen des Vorratsstapels.

In deinem Zug musst du dich 3 Mal bewegen und dann einen Zombie in deinem Raum angreifen oder einen in einem angrenzenden Raum angreifen. Wenn du einen Zombie in deinem Raum angreifst, würfle mit dem Angriffswürfel und entferne den Zombie.

Die Zombies werden immer getötet, aber du könntest während des Kampfes verletzt worden sein, und der Angriffswürfel gibt Auskunft darüber.

Angriffe

In dem Spiel “Tiny Epic Zombies” musst du, wenn du einen Zombie in einem benachbarten Raum angreifst, deine Kugelanzahl um eins verringern und den Zombie entfernen. Waffen, die du sammelst und benutzt, brechen diese Regeln oder verleihen dir besondere Fähigkeiten.

Nachdem du einen Zombie getötet hast, kannst du die Fähigkeit des Raums nutzen oder mit einem Missions-Token interagieren. Wenn der gesamte Laden leer ist, kannst du alle Vorratskarten im Raum sammeln. Der Trick in diesem Spiel ist es, in Bewegung zu bleiben.

Die Zombies sind schwach und langsam, aber sie werden dich nicht in Ruhe lassen. Alles, was sie wollen, ist dein Gehirn zu essen.

“Nach Geräuschen suchen”

Nachdem jeder Spieler an der Reihe war, ist es Zeit für den Zombie-Ansturm. Im Spiel nennt man es “Nach Geräuschen suchen”. Der Zombie hat ein Suchdeck und hat Karten verdeckt vor jedem Spieler abgelegt.

Nachdem jeder Spieler seinen Zug beendet hat, dreht er diese Karte um und legt sie neben den Laden, in dem er seinen Zug beendet hat. Der Zombie-Spieler überprüft dann, ob das Symbol auf der aufgedeckten Karte mit dem Symbol im Raum übereinstimmt, in dem sie platziert wurde.

Wenn sie nicht übereinstimmen, bedeutet das, dass der menschliche Spieler keinen Lärm verursacht hat, und der Zombie-Spieler platziert 2 Zombie-Figuren in Läden mit passendem Symbol.

Wenn die Symbole übereinstimmen, bedeutet das, dass der menschliche Spieler Lärm verursacht hat, und der Zombie-Spieler kann die Kraft einer seiner Zombie-Karten verwenden (wenn er mehrere gesammelt hat, indem er Menschen getötet hat) und dann die Stufe dieser Karte einmal erhöhen.

Die Zombies in Tiny Epic Zombies verfügen alle über einzigartige und mächtige passive Fähigkeiten, die es für Menschen schwieriger machen zu überleben.

Fähigkeiten wie zum Beispiel, mehr Kugeln zum Töten zu benötigen, die Regeln für das Platzieren von Zombies zu brechen, mehr Zombies zu platzieren oder mehr Schaden bei den Menschen anzurichten.

Die aktiven Fähigkeiten sind noch mächtiger und wesentlich schädlicher und problematischer für die Menschen.

Als Zombie kannst du Dinge tun wie Gegenstände oder Missionsziele von Spielern nehmen, direkten Schaden verursachen, den Fortschritt der Mission erschweren oder Zombies durch Räume bewegen.

Spielmodi

Was TEZ besonders einzigartig macht, ist, dass es auf fünf verschiedene Arten gespielt werden kann! Team gegen einen Kooperativ, Team gegen das Spiel kooperativ, Jeder gegen Jeden gegen einen Wettbewerb, Jeder gegen Jeden gegen das Spiel im Wettbewerb und Solospiel.

Der “Eine” ist der Zombie-Spieler. “Kooperativ” bedeutet, dass alle Menschen zusammenarbeiten, um alle drei Missionen abzuschließen. “Jeder gegen Jeden” bedeutet, dass die menschlichen Spieler um das erste Beenden der drei Missionen konkurrieren.

Wenn Sie als menschlicher Spieler eine wirklich schwierige Herausforderung suchen, sollten Sie sich für den Modus “Free for All vs. One Competitive” entscheiden.

Dabei konkurrieren Sie mit anderen Spielern, während Sie versuchen, die Zombie-Population zu kontrollieren, die von einem anderen Spieler gesteuert wird. Beachten Sie, dass es keinen direkten Spielerkonflikt gibt, sondern es lediglich ein Rennen ist, um die Missionen als Erster abzuschließen.

Die KI folgt strengen Regeln, aber ein echter Spieler, der die Zombies kontrolliert, wird strategischer vorgehen und gezielt bestimmte Spieler ins Visier nehmen. Dies sind Faktoren, die den Modus “Free for All vs. One Competitive” besonders herausfordernd machen.

Gedanken

Die Tiny Epic-Serie von Gamelyn Games und Scott Almes ist leicht zu erlernen und in einer Stunde zu spielen. Die Regeln sind einfach und die Spielzüge gehen schnell vorbei. Tiny Epic Galaxies ist der beliebteste und von den Fans am meisten geliebte Titel in der Reihe.

Es lässt sich leicht aufstellen und aufräumen. TEZ ist ein größeres Spiel mit mehr Teilen, passt aber immer noch in die gleiche Box wie die vorherigen Spiele. Dies könnte für diejenigen abschreckend sein, die die früheren Spiele wegen ihrer überschaubaren Teileanzahl mochten.

Tiny Epic Zombies setzt weiterhin auf die Verwendung von ITEMeeples (Item-Meeples). Ich bin ein Fan der ITEMeeples, die Gamelyn ursprünglich in ihrem Spiel Tiny Epic Quest vorgestellt hat.

Es ist eine wirklich coole Idee und verleiht dem Spiel am Tischpräsenz (und wenn man sie bemalt … oh Mann!). Meeples, die Waffen halten? Obwohl ich es liebe, denke ich immer noch, dass es ein Gimmick ist.

Was sie dem Spiel hinzufügen, ist rein kosmetisch und erhöht die Anzahl der Teile. Sie können etwas lästig sein, da es so viele andere Dinge gibt, die man aufbauen und verstauen muss, z. B. gibt es viele Missionsmarken und man verwendet einige davon in jedem Spiel.

Es gibt viele kleine Teile in diesem Spiel, darunter Waffen wie Zombies, Spieler-Itemeeples, Missionsmarker, Spielerwürfel, Ladenmarker, Überlebenden-Meeples, die Barrikade, das Motorrad und das Polizeiauto.

Ich muss zugeben, dass es beeindruckend ist, dass sie alle in die Schachtel passen, aber mit all den kleinen Teilen und den speziellen Aufbau-Regeln für die Missionskarten kann es ein wenig mühsam sein.

Sobald es losgeht, geht es ziemlich schnell voran. Als Spieler musst du die Anzahl der Zombies im Auge behalten und deine Züge effizient gestalten, denn die Vorräte gehen irgendwann zur Neige. Der Zombie-Spieler zieht Karten von einem Suchstapel.

Wenn dieser Stapel aufgebraucht ist und alle Karten aufgedeckt wurden, bekommt jeder menschliche Spieler noch einen weiteren Zug. Es ist schön, in einem Spiel eine eingebaute Zeitbegrenzung zu haben.

Du weißt, dass du dich auf deine Missionen konzentrieren und deine Züge gut nutzen musst. Der Suchstapel enthält nur 24 Karten, daher ist die maximale Anzahl der Züge (insgesamt, nicht pro Spieler) 24 plus die Anzahl der Spieler.

Das erhöht die Spannung und baut eine gewisse Suspense auf, was für dieses Spiel sehr passend ist.

Die Mechanik des Bewegens und Angriffs schien anfangs für viele Menschen schwierig zu verstehen zu sein. Die meisten Leute haben wohl Erfahrung mit “Du nimmst 3 Aktionen aus einer Liste von 5 …” oder so etwas Ähnlichem gemacht.

Bei TEZ ist es jedoch anders, denn du musst dich 3 Mal bewegen und nach jedem Zug angreifen. Dadurch entsteht das Gefühl, ständig auf der Flucht zu sein, den Zombies auszuweichen und sie schnell auf dem Weg durch das Einkaufszentrum niederzustrecken.

Es fühlt sich gut an, 3 (oder mehr!) Zombies in deinem Zug zu erledigen, aber ist das die klügste Verwendung deiner Zeit? Es gibt viele Dinge, die man während des Spiels ausbalancieren muss, und je nach Spielmodus könnte es leicht passieren, dass man überrannt wird.

Fazit

Tiny Epic Zombies hat etwas mehr Vorbereitungsaufwand als ich mir gewünscht hätte. Es gibt viele Teile zu organisieren und Karten, die in die richtigen Decks gemischt werden müssen.

Das Gameplay macht jedoch viel Spaß, und ich würde Team vs One/Game Cooperative oder Solo wärmstens empfehlen. In den Wettkampfversionen könnten sich die Spieler, wenn die Zombies gewinnen, das Gefühl haben, dass sie keine Chance hatten.

Es ist ein schwieriges Gleichgewicht zwischen dem gemeinsamen Umgang mit den Zombies und dem Abschließen der drei Missionen vor den anderen menschlichen Spielern. Es kann frustrierend sein, aber wenn du diese Art von Herausforderung magst, probiere es aus!

Ich habe das Spiel schon viele Male gespielt, seitdem ich es erhalten habe, und mit verschiedenen Arten von Spielern. Nach jedem Spiel gab es aufregende Diskussionen darüber, wie man beim nächsten Mal bessere Pläne machen kann, egal ob gewonnen oder verloren.

Die ständig näherkommenden Zombies, die tickende Uhr des Vorratsdecks und der Versuch, die Züge effizient zu gestalten, steigern wirklich die Spannung und den Horror dieses Spiels, was es an die Spitze vieler anderer Zombie-Spiele katapultiert.

Die verschiedenen Spielmodi, die Zufälligkeit des Spielbretts und der Charakterkarten sowie einzigartige Waffen erhöhen die Wiederspielbarkeit enorm.

Tiny Epic Zombies ist zu einem sehr erschwinglichen Preis erhältlich, was bei der Entscheidung, ein Spiel in Ihr Regal aufzunehmen, ausgesprochen attraktiv ist.

Dies ist einer der größten Verkaufspunkte der Tiny Epic-Serie. Letztendlich würde ich sagen, renne, stolpere nicht, zum Laden und schnapp dir eine Kopie für deinen Spieltisch!

Publiziert von Gamelyn Games.

Spieler: 1–5 | Alter: 14+ | Spieldauer: 30–45 Min.

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für Tiny Epic Zombies

Ähnliche Spiele wie Tiny Epic Zombies

Dir gefällt Tiny Epic Zombies und du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:

P.S. Für den Fall, dass du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Tiny Epic Zombies Gesellschaftsspiel
  2. Coole (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Tiny Epic Zombies ähnliche Spiele & Spielzeug
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests

Brettspiele Bestseller-Listen mit Tiny Epic Zombies

  1. Die BESTEN Zombie-Brettspiele

Autor Alex

Alex Baumgartner

Vater | Ehemann | Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Traveller | Nichtraucher | Spielzeug Sammler | Blogger | Rum-Trinker | Brettspielsammler


Mehr zum Thema

Schon gelesen?


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 02.10.2023 / Bilder von der Amazon Product Advertising API