Crash Team Racing Nitro-Fueled | PS4 Spiel-Empfehlung 2022

Crash Team Racing Nitro-Fueled ist in vielerlei Hinsicht ein durchschlagender Erfolg.

Diese Beenox-Neuauflage des 20 Jahre alten Originals sieht fantastisch aus, klingt fantastisch und spielt sich genauso wie damals.

Für Fans ist das Remake so gut, wie man es sich nur wünschen kann, aber wir sind nicht ganz davon überzeugt, dass eine aufgehübschte Runderneuerung ein ausreichender Sprung ist.

Crash Team Racing Nitro-Fueled – PS4 Spiel

Crash Team Racing Nitro-Fueled - Playstation 4

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 32,95 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Was sofort klar ist, ist, dass der Entwickler eine Menge Ehrfurcht vor dem Ausgangsmaterial hat, und das zu Recht.

Damals, 1999, war Crash Team Racing die PSone-Antwort auf Mario Kart und Diddy Kong Racing und brachte den Bandicoot und seine Mitstreiter mit einem ausgefeilten Einzelspieler-Abenteuer und einem einzigartigen Boosting-System auf die Rennstrecke.

Damals war es eine brillante Alternative zu Nintendos Bemühungen und mit Abstand der beste Kart-Racer, der die ursprüngliche Sony-Konsole zierte.

Zwei Jahrzehnte später hält sich Nitro-Fueled verblüffend eng an die Spielvorlage des ersten Spiels, und das Ergebnis ist ein Remake, das sowohl befriedigend als auch ein wenig enttäuschend zu spielen ist.

Wie wir schon sagten, macht das Spiel eine Menge Dinge richtig.

Vom wunderbar animierten Startbildschirm bis hin zu den akribisch detaillierten Strecken wurde viel Aufwand betrieben, um ein Remake zu schaffen, das sich mit Spyro: Reignited Trilogy messen kann.

Jede Rennstrecke ist vollgestopft mit brandneuen Kulissen, wobei das Layout der Strecke selbst beibehalten wurde, und die Ergebnisse sprechen für sich.

Die Ergebnisse sprechen für sich. Auch die überarbeitete Musik und die Effekte klingen allesamt großartig; die Präsentation entspricht der N. Sane Trilogy.

Das Fahrverhalten ist dem des Originalspiels sehr ähnlich, im Guten wie im Schlechten.

Positiv ist, dass es sich um einen extrem knackigen Arcade-Racer handelt.

Die Steuerung fühlt sich reaktionsschnell an und jeder, der das Spiel schon einmal gespielt hat, wird wieder hineinschlüpfen wie in ein altes Paar Pantoffeln.

CTR ist nach wie vor ein spaßiges, schnelles Kart-Rennspiel, das jeder in die Hand nehmen und spielen kann.

Allerdings ist das geschicklichkeitsbasierte Drift- und Boost-System vorhanden und richtig, und man muss es nutzen, wenn man mit den überraschend anspruchsvollen KI-Fahrern mithalten will.

Es ist jedoch ein kniffliger Teil des Rennspiels, der vielleicht von einer Modernisierung hätte profitieren können.

Es ist nicht so, dass es nicht funktioniert, es fühlt sich nur ein bisschen zu steif an.

Man springt in die Luft, bevor man mit dem Power-Sliding beginnt, und in diesem Zeitfenster dreht man sich wahrscheinlich zu sehr in eine Richtung, um dann bequem mit dem Driften zu beginnen.

Hinzu kommt, dass einige der alten Streckendesigns von Naughty Dog ein ziemlich präzises Manövrieren erfordern, und das Ergebnis im Jahr 2019 sind eine Handvoll gewundener Kurven.

Es gibt das Argument, dass all dies nur Übung erfordert, aber Tatsache ist, dass es sehr einfach ist, scharfe Kurven zu verpatzen und nicht einfach genug, zu driften, wenn das Spiel will, dass du das 90 Prozent der Zeit tust.

Tatsächlich ist der Schwierigkeitsgrad im gesamten Spiel ziemlich hoch.

Eingefleischte Fans werden das zu schätzen wissen, aber die Mehrheit der Spieler wird sich schwertun.

Abgesehen vom Abenteuermodus, bei dem man zwischen drei Schwierigkeitsgraden wählen kann, haben alle Rennen und Zeitfahren einen ziemlich hohen Anspruch.

Ob das schlecht ist oder nicht, hängt von Ihnen ab, aber es ist eine weitere Art und Weise, wie sich das Spiel vor dem Schritt in die Moderne fürchtet.

Bei der Fahrzeug- und Charakteranpassung hat das Spiel keine Angst vor der Modernisierung.

Es gibt eine große Anzahl von Charakteren, die man spielen kann, und alle haben eine Handvoll Skins, aber der Entwickler hat sich bei der Kart-Kosmetik ausgetobt.

Es gibt Dutzende von Kart-Karosserien, Lackierungen, Felgen, Aufklebern und Abziehbildern, die man beliebig kombinieren kann.

Sie wirken sich nicht auf die Werte aus, sind also rein visuell, aber es macht Spaß, seine Lieblingskombination zu wählen.

Natürlich kannst du deine freigeschalteten Goodies auch online zur Schau stellen, wo bis zu acht Spieler an Rennen oder Schlachten teilnehmen können.

Unserer begrenzten Erfahrung nach scheint der Netzcode sehr solide zu sein, was vielleicht auch daran liegt, dass es keine physische Kollision zwischen den Teilnehmern gibt.

Ein weiterer Teil des Spiels, der ganz und gar neu ist, sind die Wumpa-Münzen.

Es handelt sich dabei um eine Ingame-Währung, die man für alles Mögliche bekommt und die man im Pit Stop ausgibt, einem Laden, in dem Kosmetika und Charaktere täglich ausgetauscht werden.

Das System ist gut genug, um Dinge freizuschalten, aber was ein wenig ärgerlich ist, ist die starke Betonung des Online-Spiels.

Du verdienst ein Vielfaches an Wumpa-Münzen, wenn du über die Kabel spielst.

Wenn du nur den Abenteuermodus oder den geteilten Bildschirm mit deinen Kumpels spielen willst, kannst du dir im Pit Stop nichts leisten.

Wir wollen uns nicht zu negativ über Nitro-Fueled äußern, denn es gibt eine Menge zu mögen.

Es ist ein gut gemachter Kart-Racer, der sich im Allgemeinen gut spielt, und er ist vollgepackt mit Inhalten und Spielmöglichkeiten.

Es ist nur so, dass es sich trotz der zeitgemäßen Präsentation und der modernen Features immer noch wie ein Spiel aus dem Jahr 1999 anfühlt.

Für einige wird das eine gute Sache sein, und es ist sicherlich unterhaltsam für eine Weile, aber das Gameplay bringt sowohl die Nachteile als auch die Vorteile mit sich.

Fazit

Crash Team Racing Nitro-Fueled ist ein liebevoll gestaltetes Remake eines beliebten Kart-Rennspiels, das brillant aussieht und klingt.

Das Online-Spiel und die Anpassungsmöglichkeiten bringen das Spiel mit voller Wucht ins 21. Jahrhundert, aber so viel Spaß das rasante Rennen auch macht, es hält sich vielleicht ein wenig zu sehr an das ursprüngliche Modell.

Der hohe Schwierigkeitsgrad und das unbarmherzige Streckendesign sorgen dafür, dass das Spiel etwas veraltet wirkt.

Dennoch ist es schwer, sich ein Lächeln zu verkneifen, wenn man über vertraute Strecken driftet, TNT-Kisten niederlegt und zur Musik mitsummt.

Fans werden das, was Beenox gemacht hat, lieben, aber alle anderen sollten sich über die Retro-Tendenzen des Spiels im Klaren sein, bevor sie sich hinter das Steuer setzen.

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für Crash Team Racing Nitro-Fueled

Ähnliche Spiele wie Crash Team Racing Nitro-Fueled

Dir gefällt Crash Team Racing Nitro-Fueled und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Spiele:

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Crash Team Racing Nitro-Fueled PlayStation 4 Spiel
  2. Tolle (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder (Mädchen & Jungs) zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Crash Team Racing Nitro-Fueled ähnliche PlayStation 4 Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. PlayStation 4 auf Wikipedia

Spiele Bestseller Listen mit Crash Team Racing Nitro-Fueled

Mehr zum Thema PlayStation 4


Jana Baumgartner

Mutter | Ehefrau | Brettspielerin | Videospielerin | Rollenspielerin | Travellerin | Nichtraucher | Spielzeug Sammlerin | Bloggerin | Fotografin | Spielesammlerin


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 09.08.2022 / Bilder von der Amazon Product Advertising API

[1 Bewertungen auf Hiptoys.de]