Cluedo: Unter Verdacht: Spiel-Empfehlung

Cluedo Unter Verdacht Spiel-Empfehlung

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen.

Cluedo: Unter Verdacht

Cluedo: Unter Verdacht ist eine Nur-Karten-Version des beliebten Brettspiels Cluedo/Clue von Hasbro.

Viele Brettspiele haben in letzter Zeit Kartenspiel-Adaptionen erhalten, was es einfacher macht, die Spiele unterwegs mitzunehmen, und sie viel schneller aufzustellen.

Cluedo Unter Verdacht

Wie schlägt sich Cluedo: Unter Verdacht?

Lesen Sie weiter, um es herauszufinden…

Wie beim normalen Cluedo müssen Sie herausfinden, welcher Verdächtige einen Mord begangen hat, mit welcher Waffe er ihn begangen hat und schließlich in welchem Raum er ihn verübt hat.

In Unter Verdacht gibt es sechs Charaktere, sechs Waffen und fünf Räume.

Dies sind die Karten „Fallakte“ und „Beweise“.

Es gibt auch Erinnerungskarten und eine Verbrechenskarte, die dem Spiel beiliegen.

Das Spiel eignet sich für 3-6 Spieler und dauert etwa 15 Minuten.

Es ist für ab einem Alter von 8 Jahren geeignet.

Die Fallkarteikarten entsprechen der Checkliste im Brettspiel.

Es gibt vier identische Sets mit allen Verdächtigen, Waffen und Räumen und jeder Spieler erhält eines, um den Überblick über die Verdächtigen zu behalten.

Die Beweiskarten sind fast identisch mit den Fallkarteikarten, da es für jeden der zuvor genannten Punkte eine Karte gibt, jedoch wird jeweils eine Karte (Verdächtiger, Waffe, Raum) aus dem Set entfernt und der Rest wird gleichmäßig aufgeteilt.

Die drei entfernten Karten dienen als der Verdächtige, die Waffe und der Raum, die Sie zu erraten versuchen.

Erinnerungskarten dienen lediglich dazu, die Spieler daran zu erinnern, wie das Spiel zu spielen ist, und schließlich deckt die Verbrechenskarte einfach die drei Beweiskarten ab (und fungiert damit als die Falltasche aus dem Brettspiel).

Zusätzlich ist für jeden der Charaktere Pflaume, Pfau, Grün, Weiß, Senf und Scharlach eine Karte enthalten, die ihre Hintergründe erklärt.

Diese Karten werden im Spiel nicht verwendet.

Ein paar leere Karten sind ebenfalls enthalten (vielleicht um einen Verdächtigen/Waffe/Raum darauf zu schreiben, wenn man eine Karte verliert?).

Die Spielregeln weichen leicht vom Brettspiel ab.

Anstatt zu Beginn Ihres Zuges nach einem Verdächtigen, einer Waffe und einem Raum zu fragen, wählen Sie zwei beliebige davon aus, nach denen Sie fragen möchten.

Wenn der Spieler zu Ihrer Linken eine dieser Beweiskarten hat, muss er Ihnen eine davon zeigen.

Hat er keine, geht die Last an den nächsten Spieler über, bis eine Karte gefunden wird oder alle Spieler die Karte nicht haben.

Die Fallkarteikarten sind so angeordnet, dass Sie bestimmte Verdächtige/Waffen/Räume ausschließen können, nachdem Sie sie von einem anderen Spieler gesehen haben.

Sie funktionieren wie die Checkliste im Brettspiel.

Sobald Sie glauben, die drei zu Beginn des Spiels aus dem Spiel genommenen Beweiskarten zu kennen, können Sie eine Beschuldigung aussprechen.

Wenn Sie richtig liegen, gewinnen Sie das Spiel, aber wenn Sie falsch liegen, zeigen Sie Ihre Karten weiterhin den Mitspielern, wenn diese danach fragen.

Sie können jedoch keine weitere Anschuldigung machen.

Cluedo: Unter Verdacht ist eine tolle Adaption des Brettspiels, allerdings endet es recht schnell.

Das Cluedo-Brettspiel ist eines meiner Lieblingsspiele und ich liebe das Konzept, allerdings hätte Hasbro meiner Meinung nach mehr Verdächtige, Waffen und Räume in dieses Spiel einbauen sollen, um die Spieldauer zu verlängern.

Trotzdem ist es die beste mobile Adaption von Cluedo, die ich bisher gesehen habe, und es ist großartig, das Spiel mit sich herumtragen zu können, quasi in der Hosentasche, wenn man ein schnelles Spiel mit ein paar Freunden spielen möchte.

Es ist zu einem tollen Preis erhältlich und bietet 10-15 Minuten Spielspaß pro Spiel, aber es kann sich in der Dauer etwas kurz anfühlen.

Inhalt:

  • 1 Verbrechenskarte,
  • 15 orangefarbene Beweiskarten,
  • 60 weiße Fallkarteikarten (4 Sätze à 15 Karten),
  • 4 Erinnerungsregelkarten,
  • 6 Charakterprofilkarten,
  • Anleitung.
Spieleranzahl:3–4 Person(en)
Spieldauer:15 Min.
Alter von:8+ Jahre

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Cluedo: Unter Verdacht
  2. Coole (Geschenkideen) für Erwachsene Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Die besten Cluedo-Versionen
  4. Die 9 BESTEN Brettspiele wie Cluedo [2021 Ratgeber]

Alex Baumgartner

Ich bin Vater von 4 großartigen Kindern. In den letzten Jahren waren meine Frau und ich mit der spannenden Aufgabe konfrontiert, sie großzuziehen.


Weitere Cluedo-Versionen

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn Du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von Deinem Einkauf eine Provision. Für Dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findest Du diese Bücher auch im Laden Deines Vertrauens, wenn Du nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am [d].[m format=“m“].[y] / Bilder von der Amazon Product Advertising API