Die Akte Whitechapel – kooperative Brettspiele

Whitechapel ist eindeutig eine Erwachsene Version von „Scotland Yard„. Im Zuge dessen macht das Spiel sehr viel Spaß. Und da kommt es nicht drauf an, auf welcher Seite Du stehst. Es bleibt spannend bis zum Schluss.

Mit der Zeit kommen die Polizisten dem Unterschlupf von Jack immer näher, denn bald stellen sie fest, in welche Richtung er sich bewegt.

Deswegen muss Jack auch mal andere Wege nehmen, sodass er die Polizisten verwirren kann. Allerdings sollte dieser nicht zu lang sein, ansonst kommt er nicht mehr zeitig in sein Versteck.

Die Polizisten haben die Möglichkeit sich gegenseitig zu unterstützen um somit die Jagd auf Jack zu organisieren. Jack hingegen ist auf sich allein gestellt.

Am Anfang ist es ratsam einen erfahrenen Spieler die Rolle von Jack zu geben, da das Spiel ansonsten sehr schnell vorbei sein kann.

Dieses Spiel ist eher etwas für Erwachsene und gehört besser nicht in Kinderhände. Kinder können sich dann bei dem Spiel „Scotland Yard austoben.

Das Spielmaterial sieht schön aus und passt von der Optik her super in die damalige Zeit.

Das schöne an Whitechapel ist auch, dass Du es zu zweit, aber auch mit mehreren spielen kannst.

Weitere kooperative Brettspiele findest Du hier.

Spieleranzahl bis:2–6 Person(en)
Spieldauer von:90 Min.
Alter ab:16 Jahren

Alex Baumgartner

Ich bin Vater von 4 großartigen Kindern. In den letzten Jahren waren meine Frau und ich mit der spannenden Aufgabe konfrontiert, sie großzuziehen.


Schon gelesen?


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Natürlich findet ihr diese Bücher auch im Laden eures Vertrauens, wenn ihr nicht auf Amazon steht!

Hinweis: Bilder von der Amazon Product Advertising API