Welcher Scooter für Kinder? – Die BESTEN Roller für Kinder

Welcher Scooter für Kinder - Die BESTEN Roller für Kinder

Welcher Scooter für Kinder?

Dies ist eine Liste der besten Roller für Kinder.

Kinderscooter scheinen alle gleich zu sein, aber das sind sie nicht!

Marken wie Micro, Bikestar und Hudora sind sehr beliebt und stellen einige der besten Scooter für Kinder her.

Aber auch aufstrebende Marken wie Fuzion sorgen für Furore in der Scooter-Welt.

Wenn Sie sich für einer dieser Marken entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie einen Roller kaufen, der cool aussieht, gut fährt und der lange hält.

Und in diesem Ratgeber stelle ich die weltbesten Tretroller für Kinder vor…

Hier sind 10 der besten Kinderroller für Mädchen & Jungen:

(Preise vom Zeitpunkt der Veröffentlichung)

ScooterPreis
HUDORA BigWheel 205 RX Pro€ 79,76*
Muuwmi Roller€ 59,99*
Fuzion Z250 Stunt Scooter€ 110,00*
Micro Scooter Sprite€ 84,99*
Muuwmi Scooter Neon€ 63,80*
Fast 88 City Roller€ 79,99*
fun pro Two€ 89,90*
BIKESTAR Kinderroller€ 115,99*
BIKESTAR Roller€ 104,99*
HUDORA Little Big Wheel€ 79,95*

In Eile? Sehen Sie sich unseren Favoriten unten an.

Unsicher mit der optimale Scootergröße? Hier geht es zur Größentabelle.

Welcher Scooter für Kinder? – Die 10 BESTEN Roller für Kinder

Bei so vielen Scooter-Optionen auf Amazon, wie wissen Sie, welche wirklich großartig sind?

Sollten Sie den Amazon-Sternen vertrauen?

Um Ihren Einkaufsprozess super einfach für Sie zu machen, haben wir die 10 besten Roller für Kinder zusammengestellt, warum wir sie lieben, und warum auch Ihr Kind sie lieben wird!

Wenn Sie ein Kleinkind oder ein kleines Kind haben, können Sie sich auch unsere besten Kinderroller mit 3 Rädern Liste ansehen.

1. HUDORA BigWheel 205 RX Pro

HUDORA BigWheel 205 RX Pro

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 79,76 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Nach Auspacken des Rollers merkte man sofort den Qualitätsunterschied zu günstigeren Modellen.

Der Roller ist robust und lässt sich problemlos mit zwei Handgriffen zusammenstecken.

Das gleiche gilt für den Abbau um ihn dann wie ein Rucksack zu transportieren.

Material:

Aluminium

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 100 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 4 Kilogramm.

Rollengröße:

Mit 205 mm Rollen-Durchmesser ist der Big Wheel besonders schnell und wendig.

Lenkerhöhe:

Auch hier ist die Lenkerhöhe verstellbar.

Höhenverstellbare Lenker sind ideal, damit der Roller der Körpergröße Deines Kindes angepasst werden kann.

Der Scooter ist nicht nur zusammenklappbar, sondern auch in seiner Einstellung sehr flexibel: der Lenker ist von 79 auf 104 cm höhenverstellbar.

Trittbrett:

Das Low Rider Deck des Scooters ist vollkommen auf Komfort ausgerichtet.

Das breite Deck (33 x 11,5 cm) bietet einen bequemen und sicheren Stand.

Durch das tief liegende Deck, fährt sich der Scooter besonders smooth.

Bereifung:

Extra große High- Rebound-Rollen aus gegossenem PU, 87 A, 205 mm Ø.

Bremsen:

Es ist eine starke Hinterrad-Reibungsbremse integriert.

Besonderheiten:

  • Klappbar
  • Inklusive Ständer
  • Inklusive justierbaren Umhängegurt
  • Reflektoren an Deck und Lenker
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit 6 Jahren angegeben

2. Muuwmi Roller für Mädchen ab 5 Jahre

Scooter Muuwmi für Mädchen

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 59,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Auf Rollen die Welt erkunden – der Aluminium Scooter Muuwmi 200 mm garantiert ein sicheres und angenehmes Fahrerlebnis.

Hergestellt aus hochwertigem Aluminium verspricht der Scooter Beständigkeit und Stabilität.

Für zusätzliche Sicherheit sorgen die große Trittbrettfläche und das Anti-Slip Bremspedal.

Durch die verstellbare Lenkerhöhe lässt sich der Scooter individuell an die Größe des Fahrers anpassen.

Material:

Aluminium.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 100 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 4 Kilogramm.

Rollengröße:

Kugellager ABEC 5, PU Rollen 200 mm, 82 A.

Lenkerhöhe:

Auch hier ist die Lenkerhöhe verstellbar.

Höhenverstellbare Lenker sind ideal, damit der Roller der Körpergröße Deines Kindes angepasst werden kann.

Der Scooter bietet neben einem Klappmechanismus natürlich auch einen höhenverstellbaren Lenker: der Lenker ist von 71 auf 92 cm höhenverstellbar.

Trittbrett:

55 x 11 cm.

Bremsen:

Hinterradreibungsbremse.

Besonderheiten:

  • Klappbar
  • Anti-Slip Bremspedal
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit 5 Jahren angegeben

3. Fuzion Z250 Stunt Scooter

Fuzion Z250 Stunt Scooter

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 110,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Material:

Aluminium & Stahl.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 100 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 2,5 Kilogramm.

Rollengröße:

100 mm Aluminiumkernräder mit Abec 9 Lager.

Lenkerhöhe:

Hier ist die Lenkerhöhe nicht verstellbar.

Die Lenkerhöhe vom Boden bis zum Lenker außen beträgt 83 cm.

Bremsen:

Hinterradbremse.

Besonderheiten:

  • T-Lenker
  • 155 mm Hex Grips über dem breiteren Chromoly Riser Bar Lenker gehüllt!
  • Scooter für Kids ab 8 Jahren

4. Micro Scooter Sprite Saphir blau für Jungs

Micro Scooter Sprite Saphir blau für Jungs

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 84,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Klappbarer Micro Kinderroller aus Aluminium in Blau.

Für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Mit ausklappbarem Kickständer zum mühelosen Abstellen des Scooters.

Halterung für Trageriemen vorhanden.

Der perfekte Kinderroller für den Schulweg, für Sport und Freizeit.

Lieferumfang: Micro Scooter Sprite in Blau, Gebrauchsanweisung, Inbusschlüssel, Reflektorenaufkleber.

Material:

Aluminium.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 100 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 2,7 Kilogramm.

Rollengröße:

Rollen vorne: 120 mm PU 83° Shore A / Rollen hinten: 100 mm PU 83° Shore A

Lenkerhöhe:

Auch hier ist die Lenkerhöhe verstellbar.

Höhenverstellbare Lenker sind ideal, damit der Roller der Körpergröße Deines Kindes angepasst werden kann.

Der Scooter ist nicht nur zusammenklappbar, sondern auch in seiner Einstellung sehr flexibel: der Lenker ist von 65 auf 93 cm höhenverstellbar.

Trittbrett:

Trittbrett: 10 x 35 cm Aluminium.

Bremsen:

Hinterrad-Reibungsbremse.

Besonderheiten:

  • Klappbar
  • Inklusive Ständer
  • Halterung für Trageriemen vorhanden
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit 5 Jahren angegeben

Wird oft zusammen gekauft – Zubehör

HUDORA Kabel-Schloss

HUDORA Kabel-Schloss

Preis auf Amazon* prüfen. (€ 6,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

5. Muuwmi Scooter Neon

Muuwmi Scooter Neon

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 63,80 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der preisgünstige, aber qualitativhochwertige und funktionelle Aluminium Scooter für Einsteiger, tausendfach bewährt und etabliert am Markt.

Robust, wenig anfällig und trendy.

Intertek/GS geprüft.

Der Erfolg zeigt: es muss nicht immer Schnickschnack sein.

Mit reduzierter Top-Qualität erfreut sich die Marke großer Beliebtheit.

Material:

Aluminium.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 100 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 4 Kilogramm.

Rollengröße:

Mit 180 mm.

Lenkerhöhe:

Auch hier ist die Lenkerhöhe verstellbar.

Höhenverstellbare Lenker sind ideal, damit der Roller der Körpergröße Deines Kindes angepasst werden kann.

Der Scooter bietet neben einem Klappmechanismus natürlich auch einen höhenverstellbaren Lenker: der Lenker ist von 71 auf 92 cm höhenverstellbar.

Trittbrett:

Tiefergelegtes XL-Deck: 55 x 11 cm.

Bereifung:

Kugellager ABEC 5, PU Rollen 180 mm, 82 A.

Bremsen:

Hinterradreibungsbremse.

Besonderheiten:

  • Klappbar
  • Mit Leuchtrollen
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit 5 Jahren angegeben

6. Fast 88 City Roller

Fast 88 City Roller

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 79,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Der erwachsene Tretroller mit 3-Sekunden-Leicht-Falt-Tragemechanismus, geeignet für schnelle Lagerung und Transport, Kann in der U-Bahn, im Zug oder im Bus transportiert werden.

Material:

Aluminium.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 75 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 5,47 Kilogramm.

Rollengröße:

PU-Rollen 200 mm.

Lenkerhöhe:

Auch hier ist die Lenkerhöhe verstellbar.

Höhenverstellbare Lenker sind ideal, damit der Roller der Körpergröße Deines Kindes angepasst werden kann.

Verstellbarer Lenker mit bequemen Handgriffen aus weichem Gummi und höhenverstellbar in 3 Stufen, Bereich 87-102 cm.

Trittbrett:

Deck: 35 cm lang.

Bereifung:

Kugellager der Klasse ABEC-9 kombiniert mit PU-Rollen 200 mm.

Bremsen:

Hinterradreibungsbremse umschließt das Rad vollständig und sorgt für eine effektive Bremsung.

Besonderheiten:

  • Der erwachsene Tretroller mit 3-Sekunden-Leicht-Falt-Tragemechanismus
  • doppeltem Federungssystem
  • Inklusive Ständer
  • Faltbarer Lenker
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit 8 Jahren angegeben

7. fun pro Two für Mädchen & Jungs – Kinderroller mit 3 Rädern

fun pro Two für Mädchen & Jungs

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 89,90 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Kein Plastikfeststeller, kein Aufbau, alles ist bereits vormontiert und es muss lediglich der Lenker aufgestellt werden.

Auch dass er 4 Rollen auf 3 Stellen verteilt hat und der Scooter damit sehr standfest ist, ist absolut spitze.

Material:

Hochwertiger Kunststoff und Metall.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 80 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 4 Kilogramm.

Rollen:

Hochwertige und flüsterleise PU Räder mit ABEC 7 Kugellagern und LED Beleuchtung (über Dynamo – keine Batteriewechsel nötig!).

Lenkerhöhe:

Klappbare (faltbare) Lenkerstange stufenlos höheneinstellbar von 56 – 86cm.

Bremsen:

Am Hinterrad befindet sich eine Fußbremse.

Besonderheiten:

  • LED Räder
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit ab 3+ Jahren angegeben

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für fun Pro Two

8. BIKESTAR Kinderroller

BIKESTAR Kinderroller Jungs

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 115,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Für jemanden, der einen 12-Zoll-Roller als Einstiegsmodell sucht, ist der Bikestar 12 Zoll eine gute Wahl.

Es fährt gut und bietet alle Vorteile eines 12-Zoll-Roller – eine sanfte, stabile und sichere Fahrt – zu einem guten Preis.

Material:

Stabiler, mehrfach beschichteter Stahlrahmen mit schlagfestem Lack.

Maximales Benutzergewicht:

Maximale Tragkraft ist hier mit 100 Kilogramm angegeben.

Gewicht:

Liegt hier bei ca. 7 Kilogramm.

Rollengröße:

30,5cm (12 Zoll) Luftreifen mit bester Federung auf Alufelgen.

Lenkerhöhe:

Auch hier ist die Lenkerhöhe verstellbar.

Höhenverstellbare Lenker sind ideal, damit der Roller der Körpergröße Deines Kindes angepasst werden kann.

Der Scooter bietet einen höhenverstellbaren Lenker: der Lenker ist von 76 auf 90 cm höhenverstellbar.

(ca. 120cm Körpergröße)

Trittbrett:

Rutschfeste Trittfläche: 34 x 11 cm.

Bereifung:

Der BIKESTAR Kinderroller ist mit extra dicken Profilreifen aus Gummi ausgestattet, welche auf nassen oder rutschigen Böden einen viel besseren Halt als andere Bereifungen bietet.

Hinzu kommt, dass das Fahren komfortabler wird, da der Scooter besser gefedert ist.

Bremsen:

2 x kindgerechter Bremsgriffe.

Besonderheiten:

  • 12 Zoll Luftreifen
  • Stabiler Seitenständer
  • Schutzbleche an den Reifen: Kein Schmutz an der Kleidung
  • Kugelgelagerte Lenkung mit in Höhe & Neigung einstellbarem Lenker
  • Giftfreie Sicherheitslenkergriffe und Sicherheits-Prallpolster
  • Führung des Bremsseilzuges innerhalb des Rahmens: kein Hängenbleiben
  • Altersempfehlung des Herstellers ist hier mit 6 bis 7 Jahren angegeben

9. BIKESTAR Tretroller mit Luftreifen für Mädchen & Jungen

BIKESTAR Tretroller mit Luftreifen für Mädchen & Jungen

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 104,99 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

QUALITÄTSARBEIT

Sicherheit geht vor! Unser Premium Kinder-Roller erfüllt sämtliche Normen und Anforderungen der EU (DIN EN 71-1/2/3) wie auch der USA (ASTM F2264-14 / CPSIA 101/108).

Absolut Kindgerecht!

Beachten Sie bitte den Testreport des TüV Rheinland welchen Sie bei den Bildern finden.

SUPER FEATURE

Ebenfalls standardmäßig mit dabei: Die kugelgelagerte Lenkung.

Kein billiges Plastiklager wie bei den meisten Produkten anderer Hersteller.

Leichtgängigkeit und eine hohe Lebensdauer erfreuen hier den kleinen Fahrer an seinem Lieblingsspielzeug!

BIKESTAR SICHERHEIT

Saubere Schweißnähte, keine spitzen Ecken oder Kanten, Prallpolster am Lenker sowie eine kindgerechte Handbremse.

Dazu eine Lenkeinschlagsbegrenzung für extra Sicherheit beim Spiel.

LANGLEBIGER SPASS

Mit echter 25.4cm (10 Zoll) Luftbereifung und dadurch bestem Federungskomfort auf hochwertigen, kugelgelagerten Speichenfelgen.

Kein Vergleich zu anderen Rollern dieser Bauart mit Schaum- oder gar Plastikreifen!

RISIKOFREI TESTEN

Den perfekten Roller findest Du nicht innerhalb von 10 Minuten.

Wäre es nicht viel besser, wenn das Kind einen Tag damit richtig draußen fahren könnte?

Bei uns kein Problem. Wir setzen noch einen drauf und lassen dem Kind ganze 100 Tage Zeit ihn ausgiebig zu testen.

Wenn es nicht der Richtige sein sollte, kannst Du es kostenlos und ohne Diskussion wieder zurückschicken.

So einfach geht das.

10. HUDORA Little Big Wheel

HUDORA Little Big Wheel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 79,95 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

DAS ORIGINAL FÜR KIDS

Der Little BigWheel ist die Kinder-Version des Scooter Bestsellers in DE, dem HUDORA BigWheel 205, und optimal auf Kinder ab 4 Jahren abgestimmt.

HOCHWERTIGE MATERIALIEN

Der Scooter Roller ist aus hochwertigem Aluminium, wodurch er besonders langlebig ist, leichter in Bewegung kommt und einfacher zu transportieren ist.

EINFACH HÖHENVERSTELLBAR

Lenkerhöhe lässt sich problemlos an die Größe der Kinder anpassen (68 bis 74 cm).

HOHER FAHRKOMFORT

180er Rollen vorne sorgen für hohe Laufruhe sowie hohe Geschwindigkeiten und die kleineren 125er Rollen hinten für einen tiefen, einfacheren Einstieg.

PRAKTISCH & BELASTBAR

Der Scooter lässt sich schnell und einfach zusammenklappen und ist trotz seiner Größe bis 100 kg belastbar.

Worauf Du beim Kauf eines Rollers für Kinder achten solltest

Arten von Scootern

Es gibt zwei Haupttypen von Scootern – die zweirädrigen und die dreirädrigen Scooter.

Dreirad-Roller

Diese Roller sind großartige Anfänger-Roller.

Wenn dein Kind vorher noch nie auf einem Roller gestanden hat, ist dies die beste Art von Rollern für das Kind.

Sie eignen sich auch hervorragend für Kinder, die sich das Fahren noch nicht zutrauen.

Zweirad-Roller

Diese sind ideal für Kinder, die schon etwas Erfahrung mit Rollern haben.

Jedoch gibt es auch einige Zweiradroller, die ideal für Anfänger sind.

Alter Deines Kindes

Die Hersteller geben zwar Empfehlungen, diese sind aber oft nur als grobe Richtwerte zu verstehen.

Gerade bei den Kleinen sind die Entwicklungsschritte noch sehr unterschiedlich.

Die Größe Deines Kindes

Die Kleinen entwickeln sich irrsinnig rasch und wie bei allen anderen Dingen auch, ist die Nutzungsdauer hier sehr beschränkt. Häufig können einzelne Spielzeuge / Kleidungsstücke nur ein paar Monate verwendet werden.

Das sollte man auch so hinnehmen und immer den Roller bereitstellen, der auch die entsprechende Größe (und Gewichtsgrenze) hat.

Einen zu großen oder zu kleinen Kinderroller zu verwenden ist nicht sicher und gefährdet das Kind durch einen unsicheren Gebrauch.

Material

Kinderroller sind entweder aus Kunststoff, Aluminium oder Metall gefertigt.

Aluminium-Tretroller haben in diesem Punkt die Nase vorne, da sie stabil sind, aber trotzdem sehr leicht und langlebig.

Höhenverstellbarer Lenker

Roller mit einem höhenverstellbaren Lenker wachsen mit.

Dein Kind kann länger damit fahren, da sie individuell an die Körperhöhe Deines Kindes angepasst werden können.

Bremsen

Roller für Kinder sind mit unterschiedlichen Bremssystemen ausgestattet.

Während einige Roller keine Bremse haben, besitzen andere eine Hinterradreibungsbremse oder die Vorder- und Hinterradbremse.

Bremsen erhöhen allgemein die Sicherheit beim Fahren.

Schutzblech

Mit einem Schutzblech kann der Kinderroller auch an nicht so tollem Wetter gefahren werden und lange Kleidungsstücke sich nicht in dem Rad einklemmen können.

Inkl. Ständer

Ein Ständer macht schon Sinn, da der Kinderroller abgestellt werden kann, ohne das er ständig unter den Füßen rumliegt.

Obwohl die meistens eh mal eben schnell auf dem Boden abgelegt werden.

Rutschfestes Trittbrett

Für das sichere Fahren ist es wichtig, dass das Kind den Scooter auch stabil und bequem bedienen kann.

Dazu sollte das Trittbrett rutschfest und nicht zu schmal sein (deutlich breiter als der breiteste Schuh – bei den ganz Kleinen so breit, dass beide Füße nebeneinander darauf passen; und mindestens 2-mal so lang).

Zudem ist eine geringe Trittbretthöhe wichtig für einen sicheren Vorschub (bei einem hohen Trittbrett muss man mehr Kraft aufwenden und tiefer in die Hocke gehen).

Rollen / Räder

Sie sollten auch auf die Rollen schauen. Ein Scooter mit Polyurethan- oder Urethan-Rädern ergibt schnelle und reibungslose Fahrten.

Vorderräder mit einem größeren Durchmesser machen den Roller wendiger und ermöglichen es, in unterschiedlichen Geländen zu manövrieren.

Räder spielen auch eine Rolle bei der Stabilität des Rollers.

Holen Sie sich einen Roller mit breiten Rädern vor allem, wenn Ihr Kind den Roller zum ersten Mal benutzen wird.

Auch bei der Betrachtung der Stabilität des Rollers, sollten Sie erwägen, einen Roller mit einem breiten Abstand zwischen den beiden Vorderrädern zu kaufen.

Tretroller – Größentabelle

Die Höhe des Scooters hat einen sehr großen Einfluss auf die Kontrolle und den Fahrspaß. Wir empfehlen daher Fahranfängern, sich vor dem Kauf anhand der folgenden Tabelle zu informieren, welche Lenkerhöhe am besten zur eigenen Körpergröße passt.

Tretroller – Größentabelle

Fazit

Was die besten Roller für Kinder anbelangt, so gibt es viele Wahlmöglichkeiten, und es ist nicht leicht, den richtigen Kinder-Roller zu finden.

Der Hauptgrund für diese Verwirrung ist die Tatsache, dass Sie über die Sicherheit Ihrer Kleinen besorgt sind.

Was sie jedoch wollen, ist größtmöglicher Spaß.

Also, es ist die Mischung aus Sicherheit und moderne Funktionalität des Rollers, die Sie beim Kauf eines Scooters für Kinder berücksichtigen sollten.

Die gute Nachricht ist, wir haben diese Herausforderung sehr erleichtert.

Bei der Auswahl der Produkte, die wir als Eltern hier empfehlen, haben wir folgende 5 Kriterien berücksichtigt:

  • Erfahrungsberichte,
  • Bewertungen,
  • Anzahl der Käufe,
  • Prüfzeichen & Gütesiegel.

Unser Top-Favorit

Gesamtsieger: HUDORA BigWheel 205 RX Pro (€ 79,76 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)*
„Nach Auspacken des Rollers merkte man sofort den Qualitätsunterschied zu günstigeren Modellen. Der Roller ist robust und lässt sich problemlos mit zwei Handgriffen zusammenstecken. Das gleiche gilt für den Abbau um ihn wie ein Rucksack zu transportieren.“

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. Welcher Scooter für Kinder? Wir haben Die 10 BESTEN Kinderroller
  2. Coole (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. Unser Top-Favorit: HUDORA BigWheel 205 RX Pro
  4. Tretroller auf Wikipedia

Autor Alex

Alex Baumgartner

Vater | Ehemann | Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Traveller | Nichtraucher | Spielzeug Sammler | Blogger | Rum-Trinker | Brettspielsammler


Schon gelesen?