CO₂: Second Chance | Spiel-Empfehlung 2022

Diese neue, komplett überarbeitete Ausgabe von CO₂ bietet eine völlig neue Ikonographie, ein neues Regelbuch mit vielen 3D-Bildern, um die Regeln leichter verständlich zu machen, ein ausgewogeneres Gameplay, ein neues Ereignisdeck, verbesserte und gestraffte Mechanismen und verbesserte Holzkomponenten für die Kraftwerke anstelle von Pappplättchen in einem Spiel mit kürzerer Spielzeit.

CO₂: Second Chance Brettspiel

CO₂ Second Chance Brettspiel

Klicke hier, um den Preis auf Amazon* zu prüfen (€ 139,00 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung).

Diese Version bietet auch einen kooperativen Spielmodus und ein zielorientiertes Solospiel.

In den 1970er Jahren sahen sich die Regierungen der Welt mit einem noch nie dagewesenen Energiebedarf konfrontiert, und überall wurden umweltschädliche Kraftwerke gebaut, um diesen Bedarf zu decken.

Jahr für Jahr nahm die von ihnen verursachte Umweltverschmutzung zu, und niemand unternahm etwas, um sie zu reduzieren.

Jetzt sind die Auswirkungen dieser Verschmutzung zu groß geworden, und die Menschheit beginnt zu erkennen, dass wir unseren Energiebedarf durch saubere Energiequellen decken müssen.

Unternehmen, die sich mit sauberer, nachhaltiger Energie auskennen, werden aufgefordert, Projekte vorzuschlagen, die uns die benötigte Energie liefern, ohne die Umwelt zu verschmutzen.

Regionale Regierungen sind begierig darauf, diese Projekte zu finanzieren und in ihre Umsetzung zu investieren.

Wenn die Umweltverschmutzung nicht gestoppt wird, ist das Spiel für uns alle vorbei.

Im CO₂-Spiel ist jeder Spieler der CEO eines Energieunternehmens, das auf die Anfragen der Regierung nach neuen, umweltfreundlichen Kraftwerken antwortet.

Das Ziel ist es, den Anstieg der Umweltverschmutzung zu stoppen und gleichzeitig die wachsende Nachfrage nach nachhaltiger Energie zu befriedigen – und natürlich davon zu profitieren.

Es braucht genügend Fachwissen, Geld und Ressourcen, um diese sauberen Kraftwerke zu bauen.

Energiegipfel werden das globale Bewusstsein schärfen und den Unternehmen die Möglichkeit geben, einen Teil ihres Know-hows weiterzugeben und noch mehr von anderen zu lernen.

Bei CO₂ beginnt jede Region mit einer bestimmten Anzahl von Kohlenstoffemissionszertifikaten (CEPs), die ihr zur Verfügung stehen.

Diese CEPs werden von den Vereinten Nationen ausgestellt und müssen immer dann ausgegeben werden, wenn die Region Energieinfrastruktur für ein Projekt installieren oder ein Kraftwerk für fossile Brennstoffe bauen muss.

CEPs können auf einem Markt gekauft und verkauft werden, und ihr Preis schwankt im Laufe des Spiels.

Sie werden versuchen wollen, die Kontrolle über die CEPs zu behalten.

Geld, CEPs, von Ihnen gebaute grüne Kraftwerke, erreichte UN-Ziele, erreichte Unternehmensziele und erworbenes Fachwissen geben Ihnen Siegpunkte (VPs), die den Ruf Ihres Unternehmens darstellen – und den besten Ruf zu haben, ist das Ziel des Spiels … neben der Rettung des Planeten, natürlich.

Publiziert von Stronghold Games.

Spieler: 1–4 | Alter: 12+ | Spieldauer: 60–120 Min.

Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests für CO₂: Second Chance

Ähnliche Spiele wie CO₂: Second Chance

Dir gefällt CO₂: Second Chance und Du bist auf der Suche nach ähnlichen Spielen?

Dann empfehlen wir dir diese Gesellschaftsspiele:

Brettspiel Bestseller Listen mit CO₂: Second Chance

P.S. Für den Fall, dass Du zu den Personen gehörst (wie ich), die zum P.S. überfliegen, bevor sie die Seite gelesen haben, es geht um Folgendes:

  1. CO₂: Second Chance – Gesellschaftsspiel
  2. Coole (Geschenkideen) für Erwachsene & Kinder zum Geburtstag oder zu Weihnachten
  3. CO₂: Second Chance ähnliche Spiele
  4. Video-Rezensionen, -Reviews und -Tests
  5. Spielanleitung (Spielregeln)

Autor Alex

Alex Baumgartner

Vater | Ehemann | Brettspieler | Videospieler | Rollenspieler | Traveller | Nichtraucher | Spielzeug Sammler | Blogger | Rum-Trinker | Brettspielsammler


Schon gelesen?